Sonntag, 23. April 2017, 15:23 Uhr

Lana Del Rey mit G-Eazy zusammen?

Lana Del Rey datet angeblich G-Eazy. Die Sängerin wurde letztes Wochenende mit dem US-Rapper – dessen richtiger Name ist Gerald Earl Gillum – auf dem Coachella-Festival gesehen.

Lana Del Rey mit G-Eazy zusammen?
Foto: Valerie Brooks/WENN.com

Eine Quelle erzählte dazu dem ‚Sunday Mirror‘: „Sie waren das ganze Wochenende zusammen und sie ließen kaum voneinander ab. Sie sahen hinreißend aus, küßten sich und flüsterten sich einander etwas in die Ohren.“ Die 31-jährige Schönheit und ihr 27-jähriges Beau waren auf dem Festival in Indio, Kalifornien, zwar mit einer Gruppe von Freunden, hatten aber dem Bericht zufolge nur Augen für einander. Der Insider fügte hinzu: „Sie tanzte die ganze Zeit während der Show von Kendrick Lamar und er beobachtete sie wirklich mehr als die Bühne.“ G-Eazy postete zwar auch Bildchen vom Festuval, aber von Lana Del Rey war darauf weit und breit nicht zu sehen. Rein optisch dürfte der junge Mann, einem der aktuell einflussreichsten Promis unter 30, allerdings schon in Lanas Beuteschema passen.

Aber Lana, die sich vor zwei Jahren von ihrem letzten Freund Francesco Carrozzini trennte, fand offenbar dennoch auch die Zeit, sich auf dem Festival musikalisch inspirieren zu lassen. Auf dem Rückweg vom Coachella hatte sie einen neuen Song geschrieben. Der Anlass dazu waren die politischen Spannungen zwischen USA und Nordkorea. Ihren Fans teilte sie dazu auf Instagram mit: „Ich wollte das mit euch teilen in der Hoffnung, dass die Gebete jedes Einzelnen auf lange Sicht vielleicht zu Frieden führen. Ich hoffe, ihr habt alle einen schönen Tag. Grüße aus Kalifornien.“ (PV)