Donnerstag, 27. April 2017, 17:26 Uhr

Rumer Willis auf dem Weg zur nächsten Amy Winehouse?

Wer hätte gedacht, welche Talente in Rumer Willis (28), der Tochter der Hollywoodstars Bruce Willis (62) und Demi Moore (54) schlummern?! Die Dame, die die 20. Staffel von ‚Dancing With the Stars’ gewann, spielt nämlich mittlerweile in der FOX-Serie ‚Empire’ mit.

Rumer Willis auf dem Weg zur nächsten Amy Winehouse?
Foto: FayesVision/WENN.com

Darin verkörpert sie die Rolle einer talentierten Musikerin, die gegen Drogensucht kämpft und deren Leben sehr an das der verstorbenen Amy Winehouse erinnert. Und in dieser Rolle durfte Rumer Willis dann am Mittwoch auch eine Performance des Songs ‚Crazy Crazy 4 U’ abliefern, was die Dame äußerst beeindruckend machte. Ihre Stimme (wenn sie denn ohne Studiobearbeitung ist) erinnert tatsächlich an die von Amy Winehouse, was viele Fans dann auch fasziniert auf Twitter zum Ausdruck brachten. Zudem sah sie in ihrem weißen Kleid und mit ihren dunklen Haaren der verstorbenen Musiklegende auch äußerlich ähnlich. Nach dieser grandiosen Leistung, die die 28-Jährige in der Serie ablieferte, wurde von den Fans in den sozialen Medien dann auch gleich der Ruf nach einem Album von Rumer Willis laut.

Man darf also gespannt sein, ob die Schauspielerin in Zukunft vielleicht auch eine professionelle Musikkarriere anstrebt. Am gleichen Tag, an dem ihre vielgepriesene Performance ausgestrahlt wurde, postete sie übrigens auch noch eine inspirierende Instagram-Botschaft an ihre Fans. Ein Bild aus ihrer Kinderzeit kommentierte sie dabei mit: „Dieses Mädchen hat keine Angst vor irgendetwas, sie liebt aus vollem Herzen und entschuldigt sich nicht dafür, ein Nerd zu sein oder ihren eigenen Weg zu gehen. Sie ist kompromisslos ihr funkelndes Ich. An manchen Tagen ist es gut, mich daran zu erinnern, dass ich das bin…und ihr all die Liebe zu zeigen, die sie verdient.“ (CS)