Freitag, 28. April 2017, 18:50 Uhr

Jürgen Vogel macht Zahnwerbung

Jürgen Vogel macht tatsächlich Werbung für Zahnpflege. Das schwedische Unternehmen ‚TePe‘ startet nämlich eine Kampagne, um mehr Aufmerksamkeit für Interdentalbürsten zu bekommen. Vogel sei mit seinen sympathischen Zahnlücken das ideale Testimonial, wie Joachim Lafrenz, General Manager bei ‚TePe‘ verriet.

Jürgen Vogel macht Zahnwerbung
Foto: TePe D-A-CH GmbH/TePe/Thomas Rusch

Jürgen Vogels Zähne sind auf den ersten Blick nicht perfekt, aber gesund. Er steht zu seinen Zähnen und vermittelt nahbar und glaubhaft den Kern unserer Botschaft: Zähne müssen nicht unbedingt schön im landläufigen Sinne sein, sondern wichtig ist, dass sie gesund sind – und Interdentalpflegeprodukte von TePe tragen maßgeblich zu gesunden Zähnen bei.“

Der Schauspieler, der am 29. April 50 Jahre jung wird, selbst hatte eine leise Vorahnung, wie er laut ‚Pharma Relations‘ verriet: „Insgeheim habe ich schon oft gedacht, dass ich eigentlich das perfekte Testimonial für Zahnpflegeprodukte wäre. Jetzt kommt tatsächlich TePe auf die Idee und setzt das Ganze um – das finde ich großartig. Der Kampagnenansatz ist originell und mutig, deshalb habe ich mich über den Vorschlag sehr gefreut. Viele Menschen wissen gar nicht, dass die Verwendung einer normalen Zahnbürste nicht ausreicht, um Zahnkrankheiten vorzubeugen. Daher ist die Kampagne eine gute Sache, die ich gerne unterstütze.“

Jürgen Vogel macht Zahnwerbung
Foto: TePe D-A-CH GmbH/TePe/Thomas Rusch