Freitag, 28. April 2017, 20:35 Uhr

Lana Del Rey macht's mit Stevie Nicks

Noch ist das Veröffentlichungsdatum des fünften Albums von Lana del Rey nicht bekannt, doch immer mehr Songpartner dafür werden bekannt gegeben.

Lana Del Rey macht's mit Stevie Nicks
Helena Fürst? Nein, Fleetwood-Mac-Legende Stevie Nicks! Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Nicht nur The Weeknd, mit dem sie auf der aktuellen Single ‚Lust For Life‘ sang, auch Stevie Nicks gehört zu einem der hochkarätigen Acts, die mit Miss Del Rey auf dem neuen Werk zu hören sein soll. Nicks ist eine Legende im Showgeschäft, die vor allem als Frontfrau der Band Fleetwood Mac unzählige Hits hatte. Es ist nicht das erste Mal, dass Nicks für Überraschungen sorgt. Die fast 70-Jährige spielte vor ein paar Jahren eine kleine Rolle in “American Horror Story: Coven”. Dort spielte sie sich selbst, aber auch eine Hexe, was ja irgendwie zum verwunschenem Auftreten von Lana del Rey perfekt passt.

Kürzlich gab die 31-jährige del Rey auch bekannt, dass sie sich mit Sängerin Courtney Love zusammen tat. Dann schrieb sie mit John-Lennon-Sohn Sean z. B. “Tomorrow Never Came”.

Nach dem Coachella-Festival postete die berühmte Sängerin auf ihrem Instagram-Account ein Bild von sich: Dazu schrieb sie “Ich hatte ein Gefühlswirrwarr, diese Wochenende mit Tanzen zu verbringen, während sich in Nordkorea die Spannungen allmählich verschärfen.” Weiter schrieb sie “ Auf dem Weg nach Hause sah ich mich gezwungen, einen alten Lieblingsplatz von mir am Rand der Autobahn aufzusuchen, wo ich mich für einem Moment unter einen Mammutbaum setzte und ein kleines Lied schrieb“. Soviel Pathos muß schon sein! Ein weiteres, neues Lied, das dem Anschein nach ziemlich politisch werden könnte.

Man ist gespannt auf das neue Album und die weiteren unzähligen Kollaborationen, die es mit sich bringt. (LB)