Freitag, 28. April 2017, 10:36 Uhr

Trailer "Jugend ohne Gott" mit Jannis Niewöhner und Emilia Schüle

Am 31. August kommt ein echter, deutscher Blockbuster in die Kinos. Regisseur Alain Gsponer traute sich an den Literatur-Klassiker „Jugend ohne Gott“ ran und verfilmte das Werk zusammen mit der deutschen Schauspiel-Elite. Jetzt ist der erste Trailer mit Fahri Yardim (36), Jannis Niewöhner (25), Jannik Schümann (25) und Emilia Schüle (24) raus.

Trailer "Jugend ohne Gott" mit Jannis Niewöhner und Emilia Schüle
Foto: Constantin Film Verleih GmbH/die film gmbh/Marc Reimann

Selten schaffen es deutsche Filme, einen wirklich vom Hocker zu reißen. Zu oft wirken sie wie Kopien von bereits existierenden amerikanischen Formaten. Bei „Jugend ohne Gott“ ist das anders. Der Trailer verspricht jetzt schon hochwertige Spezialeffekte und eine spannende, düstere Stimmung, die mit Hollywood-Streifen mithalten kann. Jannis Niewöhner brilliert in der Verfilmung des Jugendbuchklassikers in der Rolle als Zach, für die er in diesem Jahr mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurde.

Die Literaturverfilmung des gleichnamigen Romans von Ödön von Horvath aus dem Jahr 1937 ist eine Dystopie über die fatalen Folgen einer Gesellschaft, die nach dem perfekten Menschen strebt.

In dem Film geht es um einen Lehrer, der an einer Eliteschule unterrichtet. Als aber eine der Schülerinnen erschlagen im Wald gefunden wird, beginnt er sein Weltbild und die Ideale der Schule und Gesellschaft zu hinterfragen. Schnell wird er als Andersdenkender zum Feind. Gespielt wird eine der Hauptrollen von Fahri Yardim, der zuletzt in der Amazon-Serie „jerks“ und im RTL-Blockbuster „Winnetou“ zu sehen war.

Trailer "Jugend ohne Gott" mit Jannis Niewöhner und Emilia Schüle
Foto: Constantin Film Verleih GmbH/die film gmbh/Marc Reimann

Außerdem werden auch jede Menge junge, deutsche Newcomer zu sehen sein. Jannik Schümann (25) und „GZSZ“-Star David Meier (20), sowie die beiden Stars aus „Smaragdgrün“ und Ex-Lover Emilia Schüle und Jannis Niewöhner sind mit von der Partie. Interessant ist dabei, dass Emilia und Jannis über sieben Jahre ein Paar waren. Sie trennten sich Anfang 2016, die Dreharbeiten zu „Jugend ohne Gott“ begannen aber erst im Frühjahr 2016. In dem Film spielen sie auch noch geheime Liebende. Da gab es sicher so einige unangenehme Momente am Set… (LK)

Trailer "Jugend ohne Gott" mit Jannis Niewöhner und Emilia Schüle
Foto: Constantin Film Verleih GmbH/die film gmbh/Marc Reimann