Samstag, 29. April 2017, 19:52 Uhr

Lily Allen: Neues Album in Sicht

Lily Allen verarbeitet ihren Trennungsschmerz auf ihrem neuen Album. Die ‘Not Fair’-Interpretin hat bisher nie über ihre Trennung von Sam Cooper, mit dem sie die Töchter Ethel und Marnie hat, gesprochen, doch wie Bekannte nun verrieten, soll sich das auf ihrem neuen Album nun ändern.

Lily Allen: Neues Album in Sicht
Foto: WENN.com

Demnach sei die kürzlich im Netz aufgetauchte Single ‘Family Man’ nur ein Vorgeschmack auf die emotionale Platte:“ „Lily hat sich in ihren Songs nie zurückgehalten und hat ihre Musik immer dazu benutzt, ihre Probleme zu verarbeiten. Sie möchte ihre persönlichen Probleme nicht teilen, aber wenn es um ihre Kunst geht, ist sie sehr offen. Nun werden ihre Fans endlich hören, was sie erlebt hat.“ Die 31-jährige Sängerin, die seit dem 2013 erschienenen ‘Sheezus’ keine Platte veröffentlicht hat, soll bereits mehrere Songs geschrieben haben.

Trotzdem müssen sich die Fans noch einen Augenblick gedulden, wie ein Insider dem ‘Grazia’-Magazin verriet: „Sie hat eine Menge unglaublicher Songs geschrieben. Ihre Mitarbeiter betteln sie an, dass sie sie veröffentlicht, aber sie möchte so lange warten, bis das ganze Paket fertig ist.“