Montag, 01. Mai 2017, 18:54 Uhr

Matt LeBlanc: Erster Auftritt mit neuer Freundin

Ex-‚Friends’-Star Matt LeBlanc (49) zeigte sich gestern beim ‚Tribeca Film Festival’ in New York erstmals mit seiner neuen Freundin Aurora Mulligan (32) auf einem roten Teppich. Das berichtet die ‚Daily Mail’ mit den dazugehörigen Fotos.

Matt LeBlanc: Erster Auftritt mit neuer Freundin
Matt LeBlanc mit John Pankow in „Episodes“. Foto: Sophie Mutevelian/SHOWTIME

Der Schauspieler ist zusammen mit Youtuber Chris Harris und Autojournalist Rory Reid seit Kurzem Mitglied des ,Top Gear’-Kultserien-Teams. Und genau da soll er seine neue nordirische Freundin, eine ‚BBC’-Produzentin, im Februar 2016 auch kennengelernt haben. Seit letztem Juni sei das Paar, das 17 Jahre Altersunterschied trennt, laut Medienberichten bereits zusammen.

Die beiden zeigten sich gestern zur Premiere der letzten Staffel der Hollywood-Satireserie ‚Episodes’ bei dem Filmevent, in der Matt LeBlanc (als er selbst) neben den britischen Stars Tamsin Greig (50) und Stephen Mangan (48) zu sehen ist.

Auf den Fotos scheint der 49-Jährige jedenfalls so glücklich, wie schon lange nicht mehr. Zuvor war der Schauspieler drei Jahre lang (2003 bis 2006) mit Melissa McKnight verheiratet, mit der er die Tochter Marina hat. Kurz nach der Scheidung kam der neue Co-Moderator von ‚Top Gear’ mit seiner Schauspielkollegin Andrea Anders (41) zusammen, die wie er in der Sitcom ‚Joey’ mitspielte. 2014 trennte sich das Paar. (CS)