Dienstag, 02. Mai 2017, 9:20 Uhr

Isabell Horn verrät Tochter-Namen: "Wir hatten Greta, Frieda und Ella"

Isabell Horn hat auf ihrem YouTube-Kanal den Namen ihrer Tochter verraten. Am 30. März ist die ehemalige ‘GZSZ’-Darstellerin zum ersten Mal Mutter geworden und schwebt seitdem mit ihrer kleinen Tochter auf Wolke Sieben.

Isabell Horn verrät Tochter-Namen: "Wir hatten Greta, Frieda und Ella"
Foto: AEDT/WENN.com

Bis zur Geburt ließ sie ihre Fans auf ihrem eigenen YouTube-Kanal mitfiebern und versorgte sie wochenlang mit den neuesten Updates. Doch erst jetzt, einen Monat nach der Geburt, hat die Schauspielerin laut ‘InTouch’ den Namen ihrer Tochter verraten.

So veröffentlichte sie in einem ihrer Videos die heiß ersehnte Neuigkeit: „Also der Name ist Ella!“ Doch leicht sei die Namensfindung nicht gerade gewesen, wie die 33-Jährige weitererzählte: „Es war nicht so leicht. Wir haben uns irgendwann für drei Namen entschieden. Wir hatten Greta, Frieda und Ella.“

Selbst aus dem Krankenhaus hatte die schöne Darstellerin ihre Fans per Video auf dem Laufenden gehalten: „Seitdem ich seit drei Uhr morgens im Krankenhaus bin und 16 Stunden Wehen habe, habe ich mir irgendwann doch eine PDA gegönnt. Das habe ich mir irgendwie anders vorgestellt.“ Letztendlich sei ihre Tochter dann jedoch durch einen Kaiserschnitt zur Welt gekommen: „Es war genau die richtige Entscheidung der Ärzte. Es macht keinen Sinn, ein Leben aufs Spiel zu setzen.“