Dienstag, 02. Mai 2017, 14:39 Uhr

Kylie Jenner bricht dreist die „No-Selfie“-Regel der Met-Gala

Ich-Darstellerin und Model Kylie Jenner (19) führt dieses Mal die Liste der Stars an, die bei der Met-Gala die „No Selfie“-Regel verletzten. Der von ‚Vogue’-Chefin Anna Wintour (67) aufgestellte Grundsatz besagt, dass das Posten von Schnappschüssen aus dem Inneren des Events seit 2015 nicht erwünscht ist – eigentlich.

Kylie Jenner bricht dreist die „No-Selfie“-Regel der Met-Gala
Foto: WENN.com

Wer aber glaubt, dass Selfie-süchtige Reality-TV-Stars wie der Kardashian-/Jenner-Clan sich tatsächlich auch daran halten, hat richtig gedacht: „natürlich“ ist das denen, wie so manch anderen Promis der Gala völlig „schnuppe“. Kylie Jenner schoss dann mit ihrem Selfie dieses Mal auch „den Vogel ab“. Dafür wählte die Freundin von US-Rapper Travis Scott (25) einen mehr als würdigen Ort, nämlich eine Toilette im New Yorker Metropolitan Museum of Art.

Vor dem großen Spiegel versammelte sich dann auch das „Who is Who“ des Events, insgesamt 13 Stars an der Zahl. Darunter befinden sich dann auch so große Namen wie A$AP Rocky (28), die Schwestern Kendall Jenner (21) und Kim Kardashian (36), Paris Jackson (19), Lily Aldridge (31), Puff Daddy (47), Frank Ocean (29) und Brie Larson (27). Das Bild wurde von Miss Jenner mit: „jährliches Badezimmer-Selfie“ kommentiert. Natürlich durfte Kim Kardashian, die der Dellen ihres Hintern wegens erst kürzlich 100.000 Follower verlor, ihrer Schwester in nichts nachstehen.

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Daher gab es auch von ihr eine eigene Version des „Badezimmer-Selfies“ aber auch weitere mit anderen Stars. Darunter unter anderem mit R&B-Star Rihanna (29) sowie Modedesignerin Donatella Versace (62) und Model Bella Hadid (20).

Übergrößen-Model Ashley Graham (29) hatte ebenfalls keine Probleme damit, Selfies zu schießen. Diese gab auch ganz offen zu, dass sie von der „No-Selfie“-Regel wisse, sie ihr aber egal wäre. Von ihr gab es dann auch Badezimmer-Bilder zusammen mit Elizabeth Banks (43) und Kerry Washington (40) sowie Komikerin Amy Schumer (35). Was wohl Modebibel-Zarin Anna Wintour dazu sagt, dass ihre Regel ständig so völlig selbstverständlich missachtet wird? (CS)