Mittwoch, 03. Mai 2017, 8:37 Uhr

Mädchen oder Junge: Serena Williams will's nicht wissen!

Serena Williams will sich bei der Geburt ihres Kindes überraschen lassen. Die 35-jährige Tennis-Sensation und ihr Verlobter Alexis Ohanian erwarten derzeit ihr erstes Baby. Das Geschlecht des Kindes wollen die beiden jedoch nicht herausfinden, stattdessen warten sie bis zur Geburt, um zu wissen, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird.

Mädchen oder Junge: Serena Williams will's nicht wissen!
Foto: WENN.com

Auf die Frage eines ‚Vogue‘-Redakteurs, ob sie das Geschlecht ihres Babys vor der Geburt wissen will, antwortete Serena bei der Met-Gala: „Wir warten. Es ist eine Überraschung. Wir nennen es Baby.“

Nach der Benefiz-Veranstaltung verrieten einige Gäste, dass die Sport-Legende und der ‚Reddit‘-Gründer mehr als glücklich wirkten – ein Anwesender erzählte beispielsweise gegenüber ‚E! News‘: „Alexis war sehr aufmerksam, er achtete darauf, dass Serena es gemütlich hatte und es ihr Spaß machte. Man merkte, dass die Modewelt neu für ihn war und sie fand es wirklich toll, ihm alles zu zeigen.“

Mädchen oder Junge: Serena Williams will's nicht wissen!
Foto: WENN.com

Derweil verriet Serena, die im Januar ihre Schwester Venus besiegte und zur Siegerin der ‚Australian Open‘ gekrönt wurde, dass die Verkündung ihrer Schwangerschaft auf Snapchat eigentlich ein Unfall war. Sie erklärte: „Naja, es war eigentlich ein Unfall. Ich hatte es einer Menge Leute nicht erzählt, ehrlich gesagt. Eigentlich hatte ich es [das Bild] gespeichert. Aber du weißt, wie die sozialen Netzwerke sind, wenn man den falschen Knopf drückt…und da war es dann.“