Freitag, 05. Mai 2017, 5:45 Uhr

Kate Moss: Tochter Lila Grace in erster Beauty-Kampagne

Lila Grace Moss ist das neue Gesicht von ‚The Braid Bar‘. Die Tochter von Catwalk-Ikone Kate Moss und ihrem ehemaliger Partner Jefferson Hack hat sich ihre erste Beauty-Kampagne gesichert. Der Pop-up-Salon ist exklusiv für die Londoner Kaufhauskette ‚Selfridges‘.

Lila ist in der Werbung neben Stella Jones, der Tochter von Clash-Bandmitglied Mick Jones, zu sehen. Darin läuft sie stolz mit ihrer Zahnspange, zahlreichen Ohrpiercings und ihren langen geflochtenen Locken, die in dem Werbespot mit farbigen Bändern verflochten sind, herum. Auf Instagram teilte das Unternehmen bereits einen Vorgeschmack auf die Kampagne und schrieb: „Erster Einblick aus unserem neuen Sommermenü. Die LILA- und STELLA-Kollektion kommt bald #braidbaes @lilabelle_moss @stellykj Fotograf @edmundfraser Braids by @charzcouture & @yrb_bry.“

Obwohl die Instagram-Seite von Lila auf privat umgestellt wurde, was den Nutzern verbietet, sich ihre persönlichen Bilder und Beiträge anzusehen, ist ein Kommentar, den sie bei dem Upload hinterlassen hat, noch zu sehen. Die 14-Jährige postete einfach eine Reihe von Herz-Emojis neben dem Bild auf dem ‚The Braid Bar‘-Account. Stella machte das Gleiche und hinterließ drei gelbe Herz-Emoticons neben dem Foto. Allerdings ist es nicht das erste Mal, dass die Marke von den Verwandten hoch anerkannter Promis vertreten wird. Maddi Waterhouse, die jüngere Schwester von Suki Waterhouse, hat in der vorherigen Kampagne gemodelt. Auch Iris Law, die 16-jährige Tochter von Jude Law, und die 17-jährige Tochter von Musiker Noel Gallagher, Anais Gallagher, waren Teil von Kampagnen.