Freitag, 05. Mai 2017, 8:21 Uhr

Leonardo DiCaprio: Hochzeits-Tralala

Wird Leonardo DiCaprio bald Familienvater? Wenn es nach dem Schauspieler ginge, dann ginge das mit dem Vater werden
schon klar. Heiraten muss er dann aber doch nicht. Auch seine Freundin Nina Agdal konnte ihn für den Bund der Ehe noch nicht begeistert. Das Paar war bereits 2014 kurz zusammen, trennte sich dann aber wieder.

Leonardo DiCaprio: Hochzeits-Tralala
Foto: WENN.com

Letzten Mai gaben die hübsche Dänin und der Schauspieler ihrer Liebe dann aber doch noch eine zweite Chance. Ein Insider verriet nun gegenüber der amerikanischen Ausgabe des ‚OK!‘-Magazins, dass Leo sich eine Familie und eine Zukunft mit der 25-Jährigen schon vorstellen könnte. Aber eine Hochzeit muss nicht unbedingt sein. „Leo ist noch nicht bereit für einen Antrag oder so“, will der Insider wissen. Der 42-Jährige Schauspieler hält sich also die Möglichkeiten weiterhin offen.

Immerhin munkelte man schon früher des Öfteren, dass der Frauenschwarm es mit der Treue nicht immer so genau nehme. Der angebliche Insider sagt aber: „Nina glaubt immer noch, dass sie Leos Meinung in Sachen Ehe ändern kann, aber die Mama seines Babys zu werden, ist auch kein schlechter Plan B. Sie hätte ausgesorgt.” Na ob das so in Ninas Interesse ist, bleibt fraglich. Und wer weiß, vielleicht ist Nina ja die Eine, bei der das ruhelose Herz des Frauenschwarms endlich sein Gegenstück findet? (Bang)