Freitag, 05. Mai 2017, 22:28 Uhr

Miley Cyrus: Neue Single "Malibu", neues Album

Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus meldet sich mit grandiosen, beruflichen Neuigkeiten zurück. Nachdem sich die 24-Jährige seit einiger Zeit aus der Musik- und Filmwelt (und auch von Roten Teppiuchen) zurückgezogen hat, verkündete sie die Veröffentlichung einer neuen Single.

Miley Cyrus: Neue Single "Malibu", neues Album
Foto: FayesVision/WENN.com

Bereits am 11. Mai 2017 wird die neue Single “Malibu” erscheinen,  eine Anlehnung an den derzeitigen Wohnort des Starlets. Man darf gespannt sein, wie das neue Stück klingen wird. Aber eins ist gewiss, es ist eine Überraschung für jeden Miley-Cyrus-Fan. Denn nach ihrem letzten Track “Adore You” aus dem Jahr 2013 wurde es sehr still um Miss Cyrus. Sie erzählte dem Magazin ‚Billboard‘ nun wie der Song entstand, nämlich bei der Fahrt zur Castingshow ‚The Voice‘, wo sie als Jurorin tätig war. Der Song soll laut ihrem Co-Writer John Norris ganz anders und nicht wie die alte Miley klingen. „Malibu“ ist hörbar beeinflusst von ihrer Zeit an der kalifornischen Küste und orientiert sich an ihren Country-Wurzeln. Ende des Jahres wird auch das neue Album von ihr erwartet.

Cyrus machte zuletzt Schlagzeilen in den Medien, wie sie ihre Sexualität auslebte oder mit dem Konsum von Marihuana. Dazu sagte sie dem ‚Billboard‘ Magazin: “Es ist verrückt und ob du es glaubst oder nicht, ich habe seit drei Wochen kein Gras mehr geraucht. Und weißt du auch warum? Ich wollte immer bei Leuten sein, die mir zeigen, wie ich mich selber lieben kann, ich wollte lernen, offener zu sein. Ich muss bei klarem Verstand sein, weil ich weiß,was ich will und wohin mich mein Weg führen wird.”

Nicht nur das vernachlässigte sie, was ja für ihren Sinneswandel spricht, auch ihre Liebe und Beziehung zu Hollywood-Beau Liam Hemsworth wurde angeblich erneut entfacht. Nachdem sich das Paar 2013 getrennt hatte, fanden sie letztes Jahr wieder zueinander.
„Ich brauchte eine drastische Veränderung“, so Cyrus weiter. „Und das hinzubekommen, wenn sich jemand anderes nicht ebenso verändert, ist zu schwer. Wir mussten uns wieder neu verlieben.” Und das ist dem Paar anscheinend gut gelungen. (LB)