Sonntag, 07. Mai 2017, 16:46 Uhr

Céline Dion freut sich schon auf Shopping-Tour in Berlin

Im Juli kommt Celine Dion für zwei Konzerte in die deutsche Hauptstadt. Zeit für Einkäufe will sie sich auch nehmen.

Céline Dion freut sich schon auf Shopping-Tour in Berlin
Foto: Patricia Schlein/WENN.com

Die 49-Jährige freut sich auf ihren Aufenthalt in der deutschen Hauptstadt im Sommer. „Berlin gehört zu meinen Lieblingsstädten in der Welt“, sagte die verwitwete, als allürenfrei bekannte Sängerin („My Heart Will Go On“) der „Bild am Sonntag“. „Ich liebe die Architektur, die Lässigkeit der Leute. Ich liebe es, dort mit dem Fahrrad die Stadt zu erkunden.“ Als sie das letzte Mal in Berlin gewesen sei, habe sie nur ein Kind gehabt, diesmal drei, sagte der kanadische Weltstar mit Shows in Las Vegas.

Dion kündigte an, shoppen gehen zu wollen, und zwar vor allem im Kaufhaus des Westens. Sie wisse jetzt schon, dass sie „eine Menge Zeit im KaDeWe“ verbringen werde. „Einen Tag in der Spieletage, ein Tag geht für Klamotten drauf und einen Tag esse ich mich durch die Feinkostabteilung. Ich bin aufgeregt.“ Die Konzerte in Berlin sind für den 23. und 24. Juli geplant.

Mitte Januar 2016 verlor Dion ihren Ehemann, Musikproduzent und Manager René Angélil (†73). Seitdem schlafen ihre sechsjährigen Zwillinge in ihrem riesigen Bett, einer Spezialanfertigung. Dazu sagte sie jüngst der britischen Zeitung ‚The Sun‘: „Sie trösten mich sehr und ich brauche sie. Wenn sie irgendwann ihr eigenes Zimmer wollen, dann ist es da. Aber im Moment schauen wir viel Fernsehen zusammen. Ich entdecke gerade Disney.“ (dpa/KT)