Mittwoch, 10. Mai 2017, 20:12 Uhr

Liam Payne schreibt Song mit Ed Sheeran

In letzter Zeit hört man viel von allen Mitgliedern der Briten-Band One Direction, so auch von Harry Styles, der am Freitag sein Solo-Album rausbringt und demnächst auf Tour geht. Oder auch von Liam Payne, der als Neu-Papa mit seiner ersten Solodebütsingle für Schlagzeilen sorgen könnte.

Liam Payne schreibt Song mit Ed Sheeran
Ein bißchen dünn der Kleine: Liam Payne. Foto: Tony Oudot/WENN

Nun wieder Neuigkeiten: Niemand Geringeres als Sänger Ed Sheeran arbeitet derzeit mit dem 23-Jährigen an dessen Debüt-Single. Laut der britischen ‚Sun‘ hat sich der One-Direction-Beau Hilfe beim Hitlieferanten persönlich geholt. Zuletzt war von vielen verschiedenen Musikstilen auf seinem Debüt-Album. So arbeitet Payne auch mit dem Hip-Hop-Trio Migos oder auch mit dem OneRepublic-Mastermind Ryan Tedder zusammen.

Ein Vertrauter erzählte der Zeitung ‚The Sun‘: „Liam und Ed sind schon seit Jahren gut befreundet. Die Kollaboration war sehr spontan zu Anfang des Jahres. Liam weiß, dass mit Eds Kompetenz, einen Hit zu erschaffen, nichts falsch gehen kann. Sie haben zusammen etwas sehr Besonderes produziert. Es ist auch sehr schlau, denn dadurch wird der Song Fans über One Direction hinaus erreichen.“

Payne und Sheeran verbindet bereits eine gemeinsame Geschichte. 2012 schrieb der 26-Jährige One-Man-Show-Performer für One Direction den Song “Little Things”. Und auch für deren letztes Album “Four” schrieb er 2014 mit Liam Payne zusammen den Song “18”. Also ein eingespieltes Team, dass sich da zusammengefunden hat. (LB)