Dienstag, 16. Mai 2017, 15:05 Uhr

Liam Gallagher: Designer von Beatles-Kollektion

Liam Gallagher hat Fashion im ‚Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band‘-Stil designt. Der 44-jährige Musiker ist der Gründer der Modemarke ‚Pretty Green‘. Laut Gallagher hat es großen Spaß gemacht, die von dem legendären Album inspirierte Kollektion zu designen, insbesondere da die Beatles für den ehemaligen Oasis-Mitglied immer schon Modeikonen waren.

Über seine Fashion-Reihe sagt er im Interview mit ‚NME Magazine‘: „Es hat riesigen Spaß gemacht, eine Kollektion zu Ehren des 50. Jubiläums vom Beatles-Album ‚Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band‘ für ‚Pretty Green‘ zu designen, da die Beatles eine große Inspiration für mich waren, sowohl musikalisch als auch modisch.“ Die Kollektion wird ab August erhältlich sein und aus 28 Teilen bestehen, darunter ein streng limitierter ‚Lonely Hearts‘-Parka, ein ‚Strawberry Fields‘-Mantel und eine Jeans-Jacke mit dem ‚Lonely Hearts‘-Logo. Auch Kaftans, Shirts und T-Shirts im Vintage-Style werden erhältlich sein.

Der CEO von ‚Pretty Green‘, Richard Ralph, erklärt: „Als Unternehmen von Beatles-Fans ist es eine Ehre für alle bei ‚Pretty Green‘, an diesem Projekt zu arbeiten. Wenn man unsere früheren Zusammenarbeiten bedenkt, fühlte es sich sofort richtig für uns an, als die Möglichkeit sich ergab. Ein so beliebtes Album als Inspiration zu nutzen, hat uns besondere Kreativität erlaubt und wir sind sehr zufrieden mit der finalen Kollektion, die uns hoffentlich ein wenig psychedelische 60er nach Hause bringt.“