Mittwoch, 17. Mai 2017, 5:38 Uhr

Elle Macpherson warnt frisch gebackene Mütter

Elle Macpherson rät Rosie Huntington-Whiteley, sich beim Abnehmen Zeit zu lassen. Das 53-jährige Model, das während seiner Karriere als ‚The Body‘ bekannt war, verlor die Schwangerschaftskilos nach der Geburt seines ersten Kindes Arpad Flynn innerhalb von nur drei Wochen.

Elle Macpherson warnt frisch gebackene Mütter
Foto: WENN.com

So einen Abnehm-Marathon würde Elle aber niemandem empfehlen, wie sie im Interview mit Rosie Huntington-Whiteley für ‚Harper’s Bazaar‘ zugibt: „Wenn ich schwangeren Frauen irgendeinen Ratschlag geben könnte, dann wäre es: Nehmt euch Zeit. Ich war kein gutes Beispiel, denn ich verlor die Pfunde nach der Geburt meines ersten Kindes innerhalb von drei Wochen. Das war keine gesunde Art, es zu machen. Ich würde das nie wieder machen und ich habe es auch bei meinem zweiten Kind Aurelius Cy nicht gemacht.“

Laut Elle sei es die Zeit wert, langsam und schonend abzunehmen. Ob Rosie den Tipp ihrer erfahrenen Kollegin annimmt, werden wir in ein paar Wochen sehen, wenn sie ihr erstes Kind mit Action-Star Jason Statham zur Welt bringen wird. Pünktlich zu ihrem 30. Geburtstag verkündete der ‚Victoria’s Secret‘-Star seine Schwangerschaft und wirkt seitdem glücklicher denn je.

Auf Instagram bedankte sich die Schönheit anschließend für die vielen Glückwünsche: „Mein Herz fühlt sich gewärmt von all der Liebe an meinem 30. Geburtstag! Es ist so ein großer Meilenstein, dass ich zurückblicken, reflektieren und lachen muss über alles, was das Leben mir gegeben hat. Zugleich sehe ich in die Zukunft und fühle mich, als ob das Leben erst beginnen würde… im wahrsten Sinne des Wortes.“