Freitag, 19. Mai 2017, 17:34 Uhr

Harry Styles: "Carpool"-Karaoke mit Titanic-Einlage

Harry Styles (23) durfte nach einer Woche, in der er täglich in der ‚Late Late Show’ von James Corden (38) zu Gast war, jetzt auch an einer ‚Carpool Karaoke’-Session mit ihm teilnehmen. Und da gab der Herr zunächst zusammen mit dem Moderator seine Songs ‚Sign Of The Times’ und ‚Sweet Creature’ seines Solo-Debütalbums ‚Harry Styles’ zum Besten.

Harry Styles: "Carpool"-Karaoke mit Titanic-Einlage
Foto: Youtube/The Late Late Show with James Corden

Dabei wurde es ganz emotional, denn der 23-Jährige verriet, dass er manchmal bei der Performance des Ersteren weinen müsse aber „auf eine coole Art.“ Das löste erst einmal eine Diskussion aus, ob man auch auf eine „uncoole“ Art weinen könne. Der One-Direction-Star blieb schließlich weiter beim Thema und verkündete, dass noch jemand beim Hören seiner Platte schon Tränen vergoss, nämlich seine Mama (ganz besonders bei ‚Sweet Creature’).

Nachdem Harry Styles wieder einmal mit blümchengemusterten Hemd erschienen war, gab es danach einen Austausch über generelles Styling. Dabei stellte James Corden fest, dass ihm ein solches Hemd nie stehen würde. Das musste natürlich gleich auf Herz und Nieren getestet werden und so probierten beide (mehr oder weniger stylische) Oberteile aus.

Das Fazit: der Sänger sieht wirklich in allem – auch einem Netzhemd oder goldenen engen Shirt – gut aus, wobei man das Ganze von Mister Corden nicht wirklich behaupten kann. Nachdem Harry Styles aber nicht nur Popstar, sondern auch Schauspieler ist, musste er das im Auto ebenfalls unter Beweis stellen. Und in so einer Enge kann es sich dann schon als etwas kompliziert entpuppen, typische Szenen wie aus ‚Notting Hill’ oder ‚Titanic’ überzeugend herüberzubringen (wobei der 23-Jährige übrigens immer die weibliche Rolle übernehmen durfte).

Aber alle Achtung! Die verführerische Kate Winslet (41) in ‚Titanic’  konnte der Sänger beeindruckend vermitteln. Noch ein richtig rockiger Song zum Abschluss und alles in allem bewies Harry Styles mit seinem ‚Carpool’-Karaoke, dass er nicht nur super live singen, sondern auch spontan gut schauspielern kann!