Freitag, 19. Mai 2017, 8:23 Uhr

Verona Pooth: Ihr Leben wird verfilmt!

Verona Pooth steckt in der Vorbereitung ihres Biopics. Vielen wurde die 49-jährige Schönheit erst durch ihre Beziehung und die Blitzheirat mit Dieter Bohlen bekannt. Doch hinter dem dunkelhaarigen Model steckte viel mehr, wie sich schnell herausstellte.

Verona Pooth: Ihr Leben wird verfilmt!
Foto: AEDT/WENN.com

Nach diversen gewonnenen Misswahlen, Songs in den Charts und ihrer Moderation der RTL2-Sendung ‘Peep!’ war sie auf keinem roten Teppich mehr wegzudenken. Nun soll das turbulente Leben der Zweifach-Mama verfilmt werden. Seit stolzen 25 Jahren flimmert ihr Gesicht mittlerweile über die Fernseher und ziert die Cover großer Magazine.

Von ihrem biografischen Werk berichtete die Ex des Pop-Titans nun gegenüber der ‘Bild’-Zeitung folgendermaßen: „Wir sind mitten in der Umsetzung und 2018 wird mein Leben veriflmt, vertextet, vertont, synchronisiert, beschrieben, gespielt und gezeichnet – ich weiß gar nicht wie ich das erklären soll, ohne zu viel zu erzählen.“


Ob Verona und Ehemann Franjo ihre Rollen selbst spielen werden, ist noch nicht sicher. Bezweifelt werden kann zumindest die Teilnahme Bohlens. Erst vor wenigen Tagen gewährte die Moderatorin bei ‘Grill den Henssler’ einen kleinen Einblick in ihr mittlerweile 12-jähriges Eheleben und stellte klar, wer in der Küche die Hosen anhat: „Ich bin viel unterwegs und komme dann nicht so oft zum Kochen. Darum dulde ich auch keinen Widerspruch zu Hause, wenn ich mal koche. Das wäre ja noch schöner. Franjo lasse ich nicht kochen, selbst wenn er wollte. Da bin ich sehr konservativ eingestellt.“