Sonntag, 21. Mai 2017, 10:38 Uhr

ABBA: "Mamma Mia 2" kommt wieder mit Meryl Streep

Die Fortsetzung des ABBA-Musicalfilms wurde nun offiziell angekündigt. Seit längerer Zeit arbeitet ‘Universal’ bereits an der Fortsetzung des Originalfilms von 2008. Doch wie es jetzt aussieht, scheint es nun ernster zu werden.

ABBA: "Mamma Mia 2" kommt wieder mit Meryl Streep
Foto: Universal Music/WENN.com

Denn neben einem Titel wurde dem Film bereits ein Veröffentlichungsdatum gewidmet. In ‘Mamma Mia: Here We Go Again!’ soll laut ‘Variety’ sogar die Original-Besetzung ans Set zurückkehren. Hierzu gehörten damals neben Meryl Streep und Amanda Seyfried auch die Mega-Stars Pierce Brosnan, Colin Firth, Stellan Skarsgård, Julie Walters und Christine Baranski. Regie und Drehbuch soll dieses Mal jedoch ‘The Best Exotiv Marigold Hotel’-Autor Ol Parker übernehmen.

Aber auch beim zweiten Teil sollen wieder die originalen ABBA-Mitglieder, Benny Andersson und Björn Ulvaeus, die musikalischen Berater sein. Dieses Mal soll jedoch laut ‚Independent’ Wert darauf gelegt werden, dass keine Songs aus dem ersten Teil wieder gespielt würden.

Obwohl die Handlung noch nicht bekannt ist, steht bereits fest, dass der Film zehn Jahre nach dem Start des ersten am 20. Juli 2018 in die amerikanischen Kinos kommen soll. Zudem steht noch in den Sternen, ob die Fortsetzung an den Erfolg ihres Vorgängers anknüpfen können wird. Dieser spielte vor einem Jahrzehnt rund 540 Millionen Euro in die Kinokassen.

ABBA, Schwedens erfolgreichster Popexport aller Zeiten, kündigten letztes Jahr im Oktober ein mysteriöses, offenbar komplett virtuelles Projekt für 2018 an. Einer Mitteilung der Band und der Plattenfirma Universal Music Konzerte zufolge, werde die Band als digitale Avatare auftreten. Die Bühnenshows werden 2018 dann weltweit veranstaltet. Fazit: 2018 wird wieder ein ASBBA-Jahr!

ABBA: "Mamma Mia 2" kommt wieder mit Meryl Streep
Foto: Universal Pictures/WENN.com