Montag, 22. Mai 2017, 21:29 Uhr

Kelly Rohrbach: Badeanzug gegen Burger-Speck

Kelly Rohrbachs legendärer roter Badeanzug aus ‚Baywatch‚ half ihr gegen ihre Burger-Pfunde. Die 27-jährige Schönheit, die C. J. Parker in der kommenden Neuverfilmung des Kultfilms spielt, zählt zu den schönsten Frauen auf der Welt.

Kelly Rohrbach: Badeanzug gegen Burger-Speck
Foto: Paramount Pictures

Doch auch sie ist nur ein Mensch und leidet an einem Völlegefühl, sobald sie einmal zu viel gegessen hat. So erklärte sie gegenüber dem ‚Daily Star‘: „Der Badeanzug ist aus Neopren, was total super ist, weil es sich anfühlt, als hättest du Spanx an. Ich konnte Cheeseburger essen und es war überhaupt kein Problem. Zieh einfach das Ding an und es ist, als sei nie etwas gewesen.“

In dem Streifen spielt Rohrbach neben Dwayne ‚The Rock‘ Johnson, der David Hasselhoffs Rolle als Mitch Buchannon übernimmt und Zac Efron, der als Matt Brody David Charvet ersetzt. Der Film, der in Miami gedreht wurde, dreht sich um das Auffinden einer Leiche, die an die Küste des Teams angespült wurde und die Aufdeckung eines Drogenschmuggler-Rings nach sich zieht.

Von dem gemeinsamen Werk schwärmte zuletzt Zac gegenüber ‚Entertainment Weekly‘: „Das Angebot hörte sich einfach toll an. Ich mochte ‚The Rock‘ schon immer und habe einiges von ‚Baywatch‘ gehört. Es sah nach etwas aus, das man toll nachfilmen und ein bisschen aufpushen könnte. Es war unglaublich, ein Teil diesen Teams zu sein und es war ein toller Ausflug. Es war wie ein ‚High Five‘ des Sommers.“ ‚Baywatch‘ kommt am 1. Juni in die deutschen Kinos. (Bang)