Dienstag, 23. Mai 2017, 16:45 Uhr

Lana Del Rey: Kollaboration mit Stevie Nicks

Melancholie-Königin Lana Del Rey hat bestätigt, dass es auf ihrem neuen Album ‚Lust for Life‘ einen gemeinsamen Track mit Stevie Nicks von Fleetwood Mac geben wird.

Lana Del Rey: Kollaboration mit Stevie Nick
Foto: WENN.com

Im Interview mit ‚KROQ‘ verrät die 32-Jährige, dass der Song ‚Beautiful People, Beautiful Problems‘ heißen soll. Weiter sagt die Musikerin: „Ich dachte irgendwie einige Male, die Aufzeichnungen seien vollständig und einmal hatte ich das Gefühl, dass ich eine [andere] Frau dabei haben will.“ Über die Zusammenarbeit mit Stevie erzählt Lana, die eigentlich Elizabeth Woolridge Grant heißt: „Sie war wundervoll. Sie ist alles, was du dir erhoffst. Sie ist so zeitgenössisch und sie kennt jede Musik, die wöchentlich erscheint. Sie mochte den Song und hat so viel dazu beigetragen.“ Und auch über ihr neues Album spricht die US-Amerikanerin im Interview.

Zuerst habe sie ein 50er- und 60er-Jahre Gefühl herbeiführen und sich an Joan Baez orientieren wollen. „Aber […] politisch hat sich alles so aufgeheizt, ich fand, dass alles darauf zielte. Deshalb wurde der Sound sehr aktuell und ich hatte das Gefühl, dass ich mich eher an meine jüngeren Zuhörer richten wollte.“

Wann das fünfte Studioalbum der Sängerin erscheinen wird, ist bisher nicht bekannt. Allerdings wurden bereits die drei Songs ‚Love‘, ‚Lust for Life‘ (gestern erschien das Video dazu – siehe oben) und ‚Coachella – Woodstock In My Mind‘ veröffentlicht. Zudem performte Lana am vergangenen Wochenende erstmals den neuen Song ‚Cherry‘, der sich auch auf dem Album befinden wird.