Dienstag, 23. Mai 2017, 17:39 Uhr

Take That canceln Live-Show nach Manchester-Attentat

Take That haben ihre für heute (23. Mai) vorgesehene Live-Show ihrer ‚Wonderland’-Tour in Liverpool nach dem Manchester-Attentat gecancelt. Das verkündete das Trio (Gary Barlow (46), Mark Owen (45), Howard Donald (49)) vor wenigen Stunden auf Twitter.

Take That canceln Live-Show nach Manchester-Attentat
Foto: Universal Music

Da schreibt die Band: „Aus Respekt an alle die Menschen und ihre Familien, die von dem schrecklichen Geschehnis letzte Nacht in der Manchester Arena betroffen sind, haben wir uns dazu entschieden, unsere heutige Show in Liverpool zu verschieben.“ Und sie ergänzten: „Unsere Gedanken und Gebete sind bei euch allen.“ Take That haben selbst letzte Woche drei Auftritte in der Manchester Arena gehabt und sollten diese Woche drei weitere Shows dort spielen. Bisher ist noch unklar, ob die Konzerte so wie geplant auch stattfinden werden. Wie berichtet, sind bisher mindestens 22 Tote bei dem Selbstmord-Anschlag beim Konzert von Popstar Ariana Grande (23) in der Manchester-Arena am Montagabend bestätigt, darunter viele Kinder.

Knapp 60 sollen verletzt sein. Der Täter sei bei dem Terrorakt ums Leben gekommen. Auch Ariana Grande habe jetzt alle ihre noch kommenden Londoner Konzerte am Donnerstag und Freitag in der ‚O2 Arena’ gecancelt. Weitere Daten ihrer England-Tour sowie zusätzliche europäische Termine könnten zudem verschoben werden…

Auch Miley Cyrus fühlt wie viele andere Popstars mit Ariana Grande mit. Neben einem Schwarz-Weiß-Foto der beiden schrieb Miley: “Wünschte, ich könnte meiner Freundin @arianagrande gerade eine riesige Umarmung geben… liebe liebe liebe dich… es tut mir so leid, dass du Teil eines so tragischen Ereignisses sein musstest! Mein aufrichtigstes Beileid an jeden, der von dieser schrecklichen Attacke betroffen wurde! Alles was ich tun kann, ist, euch HOFFNUNG & FRIEDEN mit auf den Weg zu schicken! Das MUSS enden! Kein Krieg mehr… keine unschuldigen Leben mehr, die genommen werden… L-I-E-B-E.“ (CS/Bang)