Freitag, 26. Mai 2017, 19:24 Uhr

Tom Cruise freut sich auf "Top Gun 2"

Tom Cruise hat bestätigt, dass es eine Fortsetzung von ‚Top Gun‘ geben wird. Der Schauspieler, dem die Rolle des Kampfpiloten Pete ‚Maverick‘ Mitchell zum großen Aufstieg verhalf, erklärte in der australischen Frühstücks-Show ‚Sunrise‘.

Tom Cruise freut sich auf "Top Gun 2"
Tom Cruise mit Filmkollegin Sofia Boutella aus „Die Mumie“. Foto: FayesVision/WENN.com

„Ja, es ist wahr. Es wird passieren. Es wird definitiv passieren.“ Gerüchte um einen zweiten Teil hatte es schon seit 2008 gegeben, als bekannt wurde, dass Hollywood-Bosse das Thema noch einmal aufleben lassen wollten. Nun soll es angeblich soweit sein und 2018 sollen die Dreharbeiten beginnen. Auch Val Kilmer freut sich schon darauf, für die Fortsetzung des Klassikers aus dem Jahr 1986 wieder in seine Rolle als großspuriger Pilot Tom ‚Iceman‘ Kazanski zu schlüpfen. Auf einem Foto, das Val auf Instagram postete, trägt er ein T-Shirt seiner Rolle mit dem Slogan ‚Cool as Ice‘.

Unter das Bild schrieb er: „Freunde sagten mir, dass es offiziell sei – ‚Top Gun 2‘ wurde heute angekündigt. Ich bin bereit, Tom – ich habe immer noch meine ‚Top Gun‘-Plakette! Ich kann die Bewegungen noch! Ich habe es immer noch!“

Ein Insider hatte vor einiger Zeit die ersten Infos zur Handlung verraten: „Die Idee ist, dass Maverick in der ‚Top Gun‘-Schule als Lehrer arbeitet. Und dieses Mal muss er es mit einer großmäuligen neuen Pilotin aufnehmen.“ Aha! (bang)