Samstag, 27. Mai 2017, 9:00 Uhr

"Baywatch" im Kino: Fortsetzung folgt

Baywatch‚ soll ein Sequel bekommen. kommen, allerdings gibt es schon Gerüchte um eine Fortsetzung. Trotz der vernichtenden Kritiken ist man sich sicher, dass die Verfilmung ein Erfolg wird.

"Baywatch" im Kino: Fortsetzung folgt
Foto: Paramount Pictures

Laut ‚Variety‘ soll der Produzent Beau Flynn verraten haben, dass eine Geschichte für die Fortsetzung bereits stehe. Damian Shannon und Mark Swift werden wie auch beim ersten Teil das Drehbuch übernehmen. Der zweite Teil führt die Rettungsschwimmer an einen Ort Übersee.

Die Stars aus dem ersten Teil, Dwayne Johnson, Zac Efron, Alexandra Daddario, Kelly Rohrbach und Ilfenesh Hadera sollen wieder an Bord sein. Dann darf sich Zac Efron anscheinend wieder ans Workout machen, schon als Vorbereitung auf den ersten Film trainierte er mit Patrick Murphy.

Der Schauspieler erzählt über den Prozess: „Zuerst war Patricks Training sehr verwirrend… Ich dachte, ich müsste nur Gewichte heben und würde dann einen besseren Sixpack bekommen, was schon hart genug ist. Aber anstatt der üblichen Bodybuilding-Methoden […] hat mich Patrick durch einen sehr vielfältigen Stil an meine funktionalen Limits gebracht: Kraft, Explosivität, Schnelligkeit, Kalkuliertheit, Diversität und qualvolle Workouts. Es hat Spaß gemacht… ich wusste nie, womit er am nächsten Tag ankommen würde.“

Jede Menge Kinotrailer gibt’s auch auf unserem Youtube-Kanal

"Baywatch" im Kino: Fortsetzung folgt
(L-R) Ilfenesh Hadera als Stephanie Holden, Kelly Rohrbach als CJ Parker und Alexandra Daddario als Summer. Foto: Paramount Pictures
"Baywatch" im Kino: Fortsetzung folgt
Zac Efron als Matt Brody. Foto: Paramount Pictures