Freitag, 02. Juni 2017, 8:22 Uhr

Nicole Kidman, die "weibliche Kriegerin aus dem Ozean"

Nicole Kidman ist von ihrer Rolle in ‚Aquaman‘ begeistert. Die Schauspielerin wird die Rolle der Lady Atlanna verkörpern, die Mutter des Hauptcharakters Arthur Curry, der von Jason Momoa gespielt wird.

Nicole Kidman, die "weibliche Kriegerin aus dem Ozean"
Foto: John Rainford/WENN.com

Als ihr guter Freund, Regisseur James Wan, ihr von der aufregenden Rolle erzählte, war sie direkt Feuer und Flamme. „James Wan ist Australier und wir sind Freunde. Ich denke, er wird daraus einen fantastischen Film machen. Wir haben uns schon immer umgarnt und als er dann kam sagte ich nur ‚James, ich würde alles für dich tun‘. Dann erwiderte er ‚weibliche Kriegerin aus dem Ozean, die Perlmutt trägt‘ und ich dachte nur ‚Ja, weibliche Kriegerin aus dem Ozean. Das bin ich’“, erzählt Miss Kidman gegenüber ‚Deadline‘.

Die 49-Jährige verrät auch, dass es nicht viel Überredungskunst brauchte, um sie zu überzeugen, dass sie Rolle ihr Spaß machen würde. „Sobald er sagte, dass ich Perlmutt tragen dürfe und eine Meerjungfrauen-Kriegerin sein würde, war es um mich geschehen. Wenn es eine Rolle in meinem Leben gibt, die ich spielen muss, dann ist es diese.“