Freitag, 02. Juni 2017, 19:58 Uhr

Wird Rocco Stark wieder Papa?

Rocco Stark deutet erneut mit einem Foto an, dass er wieder Vater wird. Der Ochsenknecht-Sohn und seine Nathalie machen seit einiger Zeit in den sozialen Netzwerken klar, dass sie glücklicher nicht sein könnten.

Wird Rocco Stark wieder Papa?
Rocco Starkmit frischer Hairtransplantation und Freundin Nathalie Anfang Mai. Foto: AEDT/WENN.com

Bereits seit Anfang der Beziehung munkeln die Fans über eine mögliche Schwangerschaft – nun heizt Rocco mit einem Instagram-Post erneut die Gerüchteküche an. Unter ein Foto, auf dem er seinen Kopf auf Nathalies Bauch legt, schreibt er: „You got me feeling like a child now (Du lässt mich fühlen wie ein Kind)“ – eine Zeile aus dem Colbie Caillat-Song ‚Bubbly‘. Für die Fans ist das eine eindeutige Nachricht: Sie gratulieren schon zum Nachwuchs. Und auch die Boulevardmedien springen darauf an. Das witzige Kerlchen weiß eben, wie man’s macht. Doch es gibt auch Zweifler.

So schrieb beispielsweise eine Userin: „Und Rocco sitzt wieder vor seinem Handy und lacht sich kaputt über manche Kommentare. Ihr seid schon geil. Trotzdem sehr schönes Bild, ihr zwei.“

Erst vor einem Monat hatte die ‚Bild‘-Zeitung berichtet, dass der 31-Jährige, der bereits eine Tochter mit seiner Ex Kim Gloss großzieht, wieder Vater wird. Rocco selbst hatte sich jedoch nicht geäußert. Gegenüber ‚Promiflash‘ schwärmte der TV-Star allerdings über seine neue Beziehung: „Ja, wir finden uns echt supertoll und wir genießen jede Sekunde, die wir miteinander verbringen.“