Sonntag, 04. Juni 2017, 10:45 Uhr

"Top Gun 2": Tom Cruise verrät mehr

‘Top Gun’-Fortsetzung bekommt einen ganz besonderen Namen. Vergangene Woche erst hatte Hollywoodstar Tom Cruise in der australischen Frühstücks-Show ‘Sunrise’ veraten, dass es eine Forsetzung seines Kult-Films geben wird.

"Top Gun 2": Tom Cruise verrät mehr
Foto: WENN.com

So plauderte er dort aus: „Ja, es ist wahr. Es wird passieren. Es wird definitiv passieren.“ Gerüchte um einen zweiten Teil hatte es schon seit 2008 gegeben, als bekannt wurde, dass Hollywood-Bosse das Thema noch einmal aufleben lassen wollten. Nun soll es angeblich soweit sein und 2018 sollen die Dreharbeiten beginnen. Und auch der Titel steht jetzt schon fest!

Der Action-Streifen wird ‘Top Gun: Maverick’ heißen! Viele Fans wird das wundern, doch Cruise stellte jetzt im Interview mit ‘Access Hollywood’ klar: „Er wird nicht ‘Top Gun 2’ heißen, sondern ‘Top Gun: Maverick’. Ich wollte keine Nummer. Man braucht keine Nummer.“

Langjährige Fans werden wissen, was das zu bedeuten hat: ‘Maverick’ ist der Rufname des Charakters Pete Mitchell, den Tom in dem Streifen darstellt. Es wird sich also noch mehr um die beliebte Action-Figur drehen, wie Cruise im Interview erzählt: „Die Piloten sind zurück, das Bedürfnis nach Geschwindigkeit. Wir werden große, schnelle Maschinen haben. Es wird ein Wettkampfs-Film, wie der erste… aber es wird eine Weiterentwicklung für Maverick geben.“