Donnerstag, 08. Juni 2017, 16:43 Uhr

George Clooney: Sein Vater schwärmt von den Zwillingen

George Clooneys Vater gibt süße Details über die „hinreißenden“ Babys seines Sohnes bekannt. Die ganze Welt freute sich mit dem 56-jährigen Schauspieler und seiner Frau Amal, als sie am Dienstag (6. Juni) die Geburt ihrer Zwillinge Alexander und Ella bekannt gaben.

George Clooney: Sein Vater schwärmt von den Zwillingen
Foto: KIKA/WENN.com

Nick und Nina Clooney sprachen bereits mit den frisch gebackenen Eltern und verraten nun süße Details über ihre Enkelkinder. Gegenüber ‚Fox 19‘ erzählt der stolze Großvater: „Sie sind hinreißend. Nina schwört, dass der kleine Junge Georges Nase hat. Sie haben beide dunkles Haar und sehen großartig aus.“ Im Gespräch mit ‚Good Morning Britain‘ gerät er richtig ins Schwärmen: „Sie sind absolut wunderschön […] Ich weiß wirklich nicht, wie ich ein wunderschönes Baby vom anderen wunderschönen Baby auseinander halten könnte – sie sind beide wunderschön.“ Über seine Schwiegertochter findet er nur lobende Worte. „George wird ein wundervoller Vater sein. Amal wird – und ist bereits – eine großartige Mutter. Ich bin immer wieder überrascht von ihr. Sie ist eine unglaubliche Frau.“ Für George und die 38-jährigen Anwältin, die im September 2014 in Venedig heirateten, sind es jeweils die ersten Kinder. Die Eltern des Hollywood-Stars hatten bereits ihre Zweifel, ob ihr berühmter Sohn jemals eigene Kinder haben werde.

„Als wir Amal trafen, merkten wir es schnell. Genau wie ich hat George eine gute Partie gemacht. Beide, George und Amal, sind wunderbar zusammen.“ Ein Sprecher des Paares verkündete die glückliche Botschaft am Dienstag mit einem Augenzwinkern: „Amal und George heißen Ella und Alexander Clooney willkommen. Ella, Alexander und Amal sind gesund, glücklich und wohlauf. Georg ist sediert und sollte sich in ein paar Tagen erholt haben.“