Donnerstag, 08. Juni 2017, 4:56 Uhr

Lisa und Lena brechen als erste weltweit 20-Mio-Marke

Mit selbstgefilmten Clips, die maximal 15 Sekunden lang sind, sind die süßen Schwestern Lisa und Lena zu Stars geworden.

Lisa und Lena brechen als erste weltweit 20-Mio-Marke
Foto: Starpress/WENN.com

Die schwäbischen Zwillinge Lisa und Lena haben in der App musical.ly als erste weltweit mehr als 20 Millionen Fans. Bereits vor einigen Wochen wurden die beiden 14-Jährigen zu den erfolgreichsten „Musern“ – so werden die User der Plattform genannt – als sie die bis dato erfolgreichste Nutzerin, die Amerikanerin Baby Ariel, einholten. Zum Vergleich: Bei Instagram zählen Lisa und Lena um die 11,1 Millionen Abonnenten. Derzeit sind die Teenie-Schwestern auf dem Weg in die USA, posteten an ihrer Fans: „We can’t wait to meet you in Miami, New York and LA!“

Die 2014 gegründete App musical.ly zeichnet sich durch kurze Playback-Videos aus und ist besonders bei Teenagern beliebt. In den maximal 15 Sekunden langen selbstgefilmten Clips bewegen die User ihre Lippen synchron zu bekannten Popsongs oder Filmzitaten. Musical.ly hat nach eigenen Angaben mehr als 200 Millionen Nutzer weltweit, in Deutschland sind es 10,5 Millionen Nutzern. (dpa/KT)