Donnerstag, 08. Juni 2017, 8:39 Uhr

Morena Baccarin und Ben McKenzie haben geheiratet

Morena Baccarin und Ben McKenzie haben sich am Geburtstag getraut. Die ‚Gotham‘-Stars hatten sich vor einigen Monaten verlobt. Am Freitag (2. Juni) gaben sie sich im Botanischen Garten in Brooklyn, New York „heimlich“ das Ja-Wort, wie jetzt bekannt wurde.

Morena Baccarin und Ben McKenzie haben geheiratet
Foto: Derrick Salters/WENN.com

Eine kleine Besonderheit hatte das Datum aber noch: Es war außerdem Morenas 38. Geburtstag. Das Paar hat bereits ein gemeinsames Kind. Tochter Frances Laiz Setta Schenkkan wurde am 2. März 2016 geboren und diese Schwangerschaft freute besonders die Macher der Serie. Parallel zur Wirklichkeit bekamen dann nämlich auch ihre Bildschirm-Charaktere James Gordon und Dr. Leslie Thompkins gemeinsam ein Kind. Allerdings sei das ein Zufall gewesen, wie die Schauspielerin erzählt. „Sie haben schon geplant, so etwas mit unseren Charakteren zu machen, wenn ich schwanger werden sollte. Und als ich es ihnen dann erzählt habe, sagten sie ‚Großartig‘ und ich nur ‚Was?‘ Aber es hat perfekt funktioniert.“

Frances ist Bens erstes Kind, aber Morena hat bereits den dreijährigen Sohn Julius von ihrem Ex-Mann Austin Chick. „Ich verstehe, dass die Menschen neugierig sind, aber das ist egal. Mein Privatleben ist mein Privatleben. Ich denke nur an meinen Sohn und meine Familie. Irgendwann wird er in dem Alter sein, in dem er online gehen und sehen kann, was getan und gesagt wurde. Und was ich sage kann ich kontrollieren.“