Donnerstag, 08. Juni 2017, 12:45 Uhr

Poppy Delevingne: Schublade voller After-Shaves

Poppy Delevingne hat eine Schublade voller Aftershaves von ihren Ex-Freunden. Die 31-Jährige ist seit 2014 mit James Cook verheiratet, aber nun hat sie verraten, dass sie eine ganze Schublade voller Düfte hat, die ihren Verflossenen benutzt haben.

Poppy Delevingne: Schublade voller After-Shaves
Foto: Lexi Jones/WENN.com

Und gelegentlich holt sie die Fläschchen hervor und riecht daran, um sich an ihre vergangenen Flirts zu erinnern. Mit ‚ElleUK.com‘ sprach sie über ihre verrückte Duft-Sammlung und ihre gute Nase. „Das lässt mich bestimmt völlig verrückt klingen, aber ich habe eine Schublade voll von den Aftershaves meiner Ex-Freunde. Ich rieche dann an den einzelnen Flaschen und denke ‚ Oh das ist Charlie, und das ist Nick…‘ Mein Geruchssinn ist irgendwie mein Ding. Erinnerung sind für mich sehr stark mit Gerüchen verbunden. Meine Mum riecht immer nach Jasmin und ich liebe das.“

Und das obwohl die Schwester von Modelikone Cara Delevingne selbst immer gar nicht so viel Wert auf Parfüms legte. „Ich habe kaum Parfüm genutzt. Es war ein allmählicher Prozess, der mit Körperspray anfing. Es gab diese ‚Impulse‘-Reihe und ich hatte eins das hieß ‚Free Spirit‘ oder ‚Willow Dreams‘ oder so. Das war halt damals modern.“