Montag, 12. Juni 2017, 17:48 Uhr

Bachelorette Jessica Paszka: "Ich bin bereit"

Jessica Paszka freut sich auf die ‚Bachelorette‘-Herausforderung. Ab Mittwoch (14. Juni) wird die hübsche Blondine jede Woche bei RTL nach der großen Liebe suchen. Und wie sie selbst gesteht, hat sie eine ganze Reihe an Ansprüchen an ihre Verehrer.

Bachelorette Jessica Paszka: "Ich bin bereit"
Foto: RTL / Arya Shirazi

So will die einstoge Bachelor-Kandidatin nicht nur süße Worte hören, sondern auch einen Blick auf die wahre Persönlichkeit der Männer gewinnen: „Ich schaue hinter die Fassade. Man kann mir nicht nur Honig um den Mund schmieren.“ Für sich selbst wirbt die 27-Jährige mit folgenden Worten: „Mit mir wird es nie langweilig. Nach einigen ereignisreichen und turbulenten Jahren, die mich zu der Frau gemacht haben, die ich heute bin und sein möchte, bin ich schließlich bereit für einen festen Partner an meiner Seite!“ Nicht nur die Rosen-Anwärter, sondern auch die Zuschauer können sich also auf einiges gefasst machen. Mäuschen spielen wird die Powerfrau in der Kuppelshow definitiv nicht.

„Ich bin eine selbstbewusste Frau, die weiß, was sie will“, erklärt sie laut RTL selbstbewusst. Nun könnte also Jessicas bittersüße Rache an den Männern folgen – vor drei Jahren war sie nämlich bereits im Format ‚Der Bachelor‘ zu sehen gewesen. Dort belegte sie jedoch nur den fünften Platz und bekam von Rosenkavalier Christian Tews einen Korb. In ihrer Rolle als ‚Bachelorette‘ hat Jessica die Männer und ihr Schicksal nun selbst in der Hand.

Bachelorette Jessica Paszka: "Ich bin bereit"
Foto: RTL / Arya Shirazi