Montag, 12. Juni 2017, 12:50 Uhr

Neues Video "Yellow Light": Pharrell Williams und die Pixel-Minions

Ab 6. Juli gibt es beim 3D-Animationsspaß „Ich – einfach unverbesserlich 3“ nicht nur ein Wiedersehen mit Gru und den Minions, sondern auch ein Wiederhören mit Musik-Genie Pharrell Williams.

Neues Video "Yellow Light": Pharrell Williams und die Pixel-Minions
Foto: Youtube/Universal Music

Der Grammy Award ausgezeichnete Sänger, Songwriter und Produzent ließ es sich nicht nehmen, wieder am Soundtrack mitzuwirken, der ab 23. Juni erhältlich sein wird. Mit „Yellow Light“ hat Pharrell gerade einen von fünf brandneuen Songs veröffentlicht, die er zum Film geschrieben und produziert hat.

Das Musikvideo zu „Yellow Light“, in dem Pharrell zusammen mit Minions im Video-Game-Style durch die Straßen von Hollywood zieht, gibt es hier ansehen.

Mit dem weiteren Original-Song “There’s Something Special”, den Pharrell eigens für den neuen Soundtrack geschaffen hat, fängt er perfekt die Tonalität des Franchises ein. Darüber hinaus dient die Hymne “Freedom” als ideale Untermalung für die Storyline der Minions, wenn sie aus dem Gefängnis ausbrechen…

Pharrell kreiert mit dem neuen Soundtrack eine ausgelassene, peppig-sommerliche Dance-Party, die 16 Songs umfasst.