Mittwoch, 14. Juni 2017, 13:16 Uhr

Daniela Katzenberger: Probleme mit dem Herzen?

Eine Hamburger Illustrierte sorgt sich um das Wohl von Daniela Katzenberger. „In ihrer Mallorca-Heimat Santa Ponsa wurden sie und ihr Ehemann Lucas beim Verlassen einer Klinik erwischt. Gut möglich, dass sich die 30-Jährige dort von einem Kardiologen behandeln ließ“, mutmaßt die ‚InTouch‘.

Daniela Katzenberger: Probleme mit dem Herzen?
Foto: WENN.com

Schließlich leide der TV-Star seit ihrer Geburt an einem Herzfehler. Ein paar Tage nach ihrem Klinikbesuch zeigte sich die Ich-Darstellerin verkabelt und mit Tapes auf Facebook. Möglicherweise macht sich ihr gefährlicher Herzfehler jetzt wieder bemerkbar, so das Blatt. „Das erste Mal hatte ich einen Anfall mit elf Jahren und war mit 14 Jahren deshalb auch zur Überprüfung im Krankenhaus“, erklärt sie gegenüber der Illustrierten. „Das Herz kann stolpern und verkrampfen. Dann schlägt eine der Klappen ganz schnell, und mir schießt ganz viel Blut in den Kopf. Aber das ist schon lange nicht mehr passiert. Ich muss aber aufpassen, dass ich mir nicht zu viel Stress mache.“

Katzenberger mache angeblich der Karriere-Druck zu schaffen: Während der Promotion-Tour zu ihrem aktuellen Buch „Eine Tussi speckt ab“ brach die Blondine fast zusammen. Ihr Kommentar: „Der Zeitpunkt wird kommen, an dem ich das alles nicht mehr machen will oder mich kein Mensch mehr sehen will“. Wir drücken ihr die Daumen für alles was sie sich vorgenommen hat.