Donnerstag, 15. Juni 2017, 11:37 Uhr

"Bachelorette": Die besten Reaktionen auf Twitter

Gestern lief nach einem Jahr Pause die erste Folge der neuen  „Bachelorette“-Staffel, doch nur 1,08 Millionen sahen zu! Jessica Paszka sucht auf RTL die Liebe fürs Leben. Unter den liebestollen paarungswilligen Kandidaten ist so mancher Schnuckel, aber auch der eine oder andere, bei dem man denkt, dass er vielleicht nicht die hellste Kerze auf dem Kuchen ist.

"Bachelorette": Die besten Reaktionen auf Twitter
Marco. Foto: RTL / Arya Shirazi

Und wie immer bei solchen Formaten, geht Twitter schon während der Ausstrahlung komplett steil. Seht hier die besten und lustigsten Tweets zum Season-Premiere!

1. Psycho-Auge Julez outet sich gleich zu Beginn als bisexuell. Er ist leider schon raus, sonst hätte diese Staffel gegebenenfalls noch eine interessante Wendung bekommen.

2. Eine Plädoyer an die neue Maskulinität

3. Politische Korrektheit: Ein Homopaar muss immer mit dabei sein

4. Die sehen doch alle gleich aus! Im Männersammelheftchen fehlt noch 1. ein geiler, muskelbepackter Schwarzer, 2. ein wunderschöner, großer Japaner und 3. ein heißer Arab-Boy. Multikulti kennt RTL anscheinend nicht.

5. Bachelorette 2017 = Casting für das Dschungelcamp 2018

Alle Infos zu „Die Bachelorette“ im Special bei RTL.de