Donnerstag, 15. Juni 2017, 5:36 Uhr

Kylie Jenner: Neues Tralala um ihre Oberweite

Schon lange gibt es Spekulationen darüber, ob Jung-Model und Ich-Darstellerin Kylie Jenner etwas an sich hat „machen lassen“ oder nicht. In den letzten Tagen mischte sie mit neuen Bildern auf Snapchat wieder die Gerüchteküche auf.

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Am liebsten teilt sich die 19-Jährige über Snapchat und Co. mit, so präsentierte sie auch einen äußerst knappen, knallgelben Bikini und zeigte in einem kurzen Video ihren durchtrainierten Körper (siehe unten!). Aber was war denn das, was man sehen konnte? Ihre Brüste schienen viel größer als sonst. Liegt das vielleicht nur am Kamerawinkel, oder hat die Jüngste aus dem Kardashian-Clan doch etwas machen lassen?

Wo einige die Figur der Ex-Freundin von Rapper Tyga loben, kritisieren andere genau diesen “neuen” Körper und mal wieder kam die Diskussion um eine Brustoperation in Fahrt. “Egal, lasst uns über Kylie Jenners Brustop diskutieren, ob sie es getan hat oder nicht? Ich würde gerne wissen, was du gemacht hast, dass diese so riesig wurden”, so ein Follower. Ein anderer fragte überrascht “Ihr könnt mir nicht erzählen, dass Kylie Jenner keine Brust-Op hatte? Kommt schon!” Während einige die Brünette heftig kritisieren, verteidigen ihre hartgesottenen Fans Kylie und meinen, sie sei von Natur aus so schön.

Schon 2015 äußerte sich Kylie zu den Gerüchten: “Ich teile das nicht mit vielen Leuten, da aber jeder denkt, ich hätte etwas machen lassen, was ich nicht habe. Ich benutze einfach den Bombshell-BH von Victoria’s Secret. Er ist wirklich lebensverändernd. Ich habe sogar all meine Schwestern und Freundinnen dazu gebracht sich den zu kaufen.”

Im gleichen Jahr teilte sie auch mit, dass sie immer Klebeband benutzen würde, damit ihre Brüste so hochgepusht aussehen. Scheint so als würde Kylie in Erklärungsnot raten. So dementierte sie die Anschuldigungen im letzten Jahr auf ihrer App “Nein Leute, ich habe keine Brustimplantate! Jeder ist so besessen davon. Die Wahrheit ist, dass ich älter geworden bin und auch 15 Pfund zugenommen habe und mein Körper sich dadurch verändert hat.” (LB)