Montag, 19. Juni 2017, 18:36 Uhr

Würstchenkrieg zwischen Melanie Müller und Patrick Lorenz?

Noch nie war Mallorca so beliebt wie heute. Hat wohl auch damit zu tun, dass keiner mehr nach Erdoganistan reisen will. Im vergangenen Jahr besuchten jedenfalls weit über zehn Millionen Touristen die Balearen-Insel.

Würstchenkrieg zwischen Melanie Müller und Patrick Lorenz?
Foto: VOX / 99pro media

Auch TV-Sternchen Melanie Müller will etwas vom Kuchen abhaben. Mitten in der Partyhochburg am Ballermann eröffnet die Blondine einen Bratwurststand. Das und mehr ist nun heute in einer neuen Folge von ‚Goodbye Deutschland‘ ab 20.15 Uhr bei VOX zu sehen. Doch den muss die Ich-Darstellerin, Partysängerin und Neu-Gastronomin gemeinsam mit Ehemann Mike erst noch renovieren. Nur drei Wochen blieben dem Paar bis zur Eröffnungssause. Der Stress ist entsprechend enorm. Dabei müsste sich Melanie gerade jetzt schonen. Denn die Ex-Dschungelkönigin ist schwanger.

Würstchenkrieg zwischen Melanie Müller und Patrick Lorenz?
Foto: Facebook/Crazy Currywurst Haus

und dann ist da noch der Frankfurter Patrick Lorenz. Der betreibt seit letztem Jahr das „Crazy Currywurst-Haus“ am Ballermann 7, genau gegenüber. Für seinen Traum von einem eigenen Laden auf der Insel hat Patrick ziemlich viel riskiert die letzten Monate. Unter anderem steht seine über dreijährige Ehe mit Anja auf dem Spiel. Die drohte unter dem großen Druck auf Mallorca fast zu zerbrechen. In dieser Saison hat sich das Paar für eine Fernbeziehung entschieden. Anja will mit den beiden Kindern nur noch wochenweise nach Mallorca kommen. Patrick kämpft nun an drei Fronten: er muss das Familienleben aufrechterhalten. Und seine Currybude zum Erfolg führen.

Mitten in der Partyhochburg am Ballermann eröffnet Melanie Müller einen Bratwurststand. Doch den muss sie gemeinsam mit Ehemann Mike erst noch renovieren. Foto: VOX / 99pro media
Mitten in der Partyhochburg am Ballermann eröffnet Melanie Müller einen Bratwurststand. Doch den muss sie gemeinsam mit Ehemann Mike erst noch renovieren. Foto: VOX / 99pro media

Die Nachricht, dass in der Wurstbude gegenüber mit Melanie Müller jetzt ein Promi hinterm Grill steht, schmeckt dem Frankfurter natürlich gar nicht und wurde so zum Problem Nr. 3. Kommt es am Ballermann zum großen Würstchenkrieg? Gegenüber klatsch-tratsch.de sagte Patrick nur soviel: „Ja, die Frau Müller… Ich habe schon oft genug meinen Senf dazugegeben und halte mich nun einfach zurück. Sie soll ihr Ding machen und ich mache meins.“

Dennoch scheint das sympathische Stehaufmännchen mit der laufenden Saison zufrieden: „Die Saison 2017 ist bis dato super gestartet und übertrifft echt alle meine Erwartungen! Ich bin nur traurig, dass meine Familie nicht hier ist. Dann wäre es perfekt. Wenn die Saison so weiterläuft wie bisher, bin ich mehr als zufrieden.“

Würstchenkrieg zwischen Melanie Müller und Patrick Lorenz?
Patrick Lorenz. Foto: VOX / 99pro media

Zu dem Streit stellte Melanie Müller gegenüber dieser Seite klar: „Die Grillmeister Bude gibt es seit 13 Jahren! Letztes Jahr kam Patrick dazu und er beschwert sich jetzt das wir es im schwer machen! Man muss echt Eier haben einen Laden gegenüber eines super laufenden Geschäft zu eröffnen, zumal wenn man eine Familie ernähren muss! Aber auch ich brauche ein zweites Standbein“.

Am kommenden Freitag eröffnet Melanie nun auch noch die Kneipe „Dos Pins – Die Kneipe bei Grillmüller“ gegenüber von Patricks Grill. Sie erklärte gegenüber klatsch-tratsch.de: „Es wird eine einfache kleine Kneipe. Eigentlich wollte ich gar keine Gastronomie machen, aber da ich die Toiletten neu gemacht habe laufen die Grillmüller-Gäste immer durch die kleine Kneipe und da hab ich gedacht dann kann ich da auch einen Kellner reinstellen. Und die Kneipe eröffnen ist nur Spaß!“

Die Goodbye Deutschland Groupies Isabel und Peter haben eine Rundreise durch Mallorca gemacht und die Vox-Auswanderer getroffen. Und, wo wars am blödsten?😜

Pubblicato da BILD Mallorca su Mercoledì 14 giugno 2017

Außerdem in der heutigen Folge von ‚Goodbye Deutschland‘: Alles über die Hochzeitsvorbereitungen von Jens und Daniela Büchner. Rollentausch in Cala Millor. Normalerweise düst Jens an den Wochenenden zu Auftritten nach Deutschland. Heute aber zieht Daniela los. Und das bedeutet: Malle-Jens allein Zuhause. Mit drei Kindern, den Zwillingen, einem Haufen Wäsche. Und seiner Eifersucht. Friseurin Daniela will sieben Wochen vor der Hochzeit ihren Junggesellinnenabschied feiern. Nicht irgendwo. Sondern auf Hamburgs sündiger Meile. Der Reeperbahn. Jens weiß, was passieren kann, wenn Dani Party macht. Als sie das letzte Mal mit Freundinnen feiern war hat sie .. Jens kennengelernt.