Montag, 19. Juni 2017, 8:55 Uhr

Zayn Malik engagiert Bella Hadid

Das ist doch alles eine große Vetternwirtschaft im Modebusiness. Zayn Malik (24) designte eine Kollektion für Versace Versus und engagiert Bella Hadid (20) als Model.

Ein Beitrag geteilt von Zayn Malik (@zayn) am

Man muss nur die richtigen Leute kennen und schon öffnen sich unendlich viele Türen. Gigi Hadid (22) ist angeblich sehr gut mit Donatella Versace befreundet. Sie stellte der Modedesignerin ihren Boyfriend Zayn vor. Zusammen tüteten sie so dann Zayns ersten Fashion-Job ein. Genau diese Kollektion kommt jetzt auf den Markt und Zayn engagierte dafür wiederum Gigis Schwester Bella als Gesicht für die Kampagne. Eine Hadid müsste man sein.

Aber zurück zur Mode. Auf Social Media erschienen nun die ersten Bilder der „Zayn x Versace Versus“-Kooperation. Der Sänger präsentiert zusammen mit Bella sportliche, coole Hipster-Mode für Männer und Frauen. Die gesamte Ästhetik ist relativ düster und edgy. Die Klamotten sind ab heute erhältlich. Ein Teil der Einnahmen soll im Übrigen für wohltätige Zwecke gespendet werden. (LK)