Dienstag, 20. Juni 2017, 23:20 Uhr

Achtung Spoiler! "Game of Thrones" bekommt neuen Fiesling

Fans der Fantasy-Serie „Game of Thrones“ erinnern sich noch gut an den Oberbösewicht der letzten Staffeln: Ramsay Bolton (Iwan Rheon), der sich durch abscheuliche Gräueltaten hervor tat und seine Opfer, darunter Sansa Stark (Sophie Turner) und Theon Graufreud (Alfie Allen), grausam quälte.

Achtung Spoiler! "Game of Thrones" bekommt neuen Fiesling
Iwan Rheon. Foto: FayesVision/WENN.com

Nach dessen Serientod in der sechsten Staffel konnten Fans wieder aufatmen. Doch nun soll ein weiterer Psychopath die Bühne betreten. Euron Graufreud, der Onkel von Asha und Theon Graufreud, ließ in der letzten Staffel kaltblütig seinen Bruder ermorden, um selbst König der Eiseninseln zu werden. Sein Darsteller Pilou Asbæk ist überzeugt, dass sein Charakter hinsichtlich Brutalität und Grausamkeit dem Bolton-Bastard in nichts nachstehe.

Im Interview mit ‚Empire‘ erzählt er: „Die Psychopathen, auf die ich getroffen bin, haben so viele verschiedene Seiten. Für jede Szene mit Euron habe ich eine neue ausgewählt: ‚In dieser Szene will ich charmant sein.‘ ‚In dieser Szene will ich jemanden missbrauchen.‘ ‚In dieser Szene will ich jemanden töten.‘ Nach dieser Staffel wird Ramsay wie ein kleines Kind aussehen.“

Auch Emilia Clarke, die die Rolle der Daenerys Targaryen in der ‚HBO‘-Serie verkörpert, verrät ein paar neue Details über ihren Charakter. So glaube sie nicht an eine gemeinsame Regierung Daenerys und Jon Snow (Kit Harington). Wie am Ende der letzten Staffel bekannt wurde, hat Snow aufgrund seiner wahren Herkunft geburtsrechtliche Ansprüche auf den Thron. Die Drachenqueen soll aber von einer geteilten Herrschaft nichts wissen wollen. Gegenüber dem ‚Style Magazine‘ erklärt Clarke: „Ich denke, der Vorstellung, dass sie einen Mann an ihrer Seite braucht, hat sie inzwischen endgültig abgeschworen. Sie konzentriert sich dermaßen darauf, zu führen, zu herrschen, Königin zu sein und ihr Geburtsrecht zu erfüllen, dass ihr die Idee, jemand könnte dazukommen und diesen Titel teilen, nicht gefallen würde.“ Wie es tatsächlich in der siebten Staffel weitergeht, erfahren Fans ab dem 16. Juli 2017 auf ‚Sky‘.