Mittwoch, 21. Juni 2017, 8:21 Uhr

Ariana Grande versteigert ihre "Dangerous Woman"-Tiara

Ariana Grande lässt ihre Fans um die Wette bieten. Vor rund einem Jahr erschien das dritte Studioalbum der erfolgreichen Sängerin mit dem sie nicht nur einen American Music-Award abstaubte, sondern auch mit dem zweiten Song der Platte, ‘Into You’, Platz 13 der ‘Billboard Hot 100’ erreichte.

Ariana Grande versteigert ihre "Dangerous Woman"-Tiara
Fotot: WENN.com

Eigens für das Shooting ihrer Werbekampagne zu ihrem Album ‘Dangerous Woman’ wurde 2016 eine Tiara entworfen, die auf dem Kopf der schönen Amerikanerin prangte. Nun soll das schöne Krönchen unter den Hammer kommen und einen ihrer Fans beglücken. Das Accessoire, das aus Messing besteht und mit Strasssteinen besetzt ist, wurde von Mary Collins designt, die bereits für Kevin Hart, Jason Derulo und Paris Hilton gearbeitet hat.

Das Startgebot soll laut ‘Vogue’ bei rund 4500 Euro gelegen haben und bereits jetzt die Fans ordentlich auf Trab halten. Allerdings soll der Erlös keiner Wohltätigkeitsorganisation zugutekommen.

Erst vor wenigen Tagen hatte sich die 23-Jährige nach Ende Tour bei ihren Unterstützern auf Instagram bedankt: „Am Ende meines Programmes meiner ‚Dangerous Woman‘-Tour möchte ich mich nur richtig bedanken für die überwältigende Liebe und Unterstützung, die ihr mir, meiner Crew und jedem Anderem in dieser herausfordernden Zeit gezeigt habt. Die Zeit mit euch in diesem Monat verbracht zu haben war so heilend und besonders! Danke, dass ihr hier seid. Danke aus tiefstem Herzen für eure Großzügigkeit, ‚One Love Manchester‘ zu unterstützen und für die Hilfe für die Familien […] Danke, dass ihr die absolut aufgeweckteste, leidenschaftlichste, ansteckendste Energie zu diesen Shows gebracht habt und meine Tränen weggewischt habt.“