Mittwoch, 21. Juni 2017, 23:21 Uhr

Dagny: Alles über die neue skandinavische Popsensation

Ganz hüllenlos unterwegs zum ersten Album: Nachdem Dagny gerade erst von VEVO als „One to watch“ eingestuft wurde, legt die norwegische Songwriter-Sensation mit „Wearing Nothing“ einen brandneuen Track vor.

Dagny: Alles über die neue skandinavische Popsensation
Foto: Universal Music

Die 26-Jährige knüpft mit der Single u.a. an die eher nationalen Erfolge von „Ultraviolet“ und „Let It Rain“ an, die sie beide kürzlich erst im Rahmen ihrer in Williamsburg/Brooklyn aufgezeichneten Live-Performance für VEVO dscvr präsentiert hat. Schlagartig bekannt geworden war sie in ihrer Heimat schon Ende 2015 mit der gefeierten Debüt-Single „Backbeat“, die allein bei Spotify über 28,8 Millionen Streams verzeichnet.  „Der unwiderstehliche Aufstieg von Dagny“ jubelte der britische Guardian bereits im vergangenen Herbst…

Noch mehr Newcomer gibt es hier!

Über die neue Single sagte sie: „Der Song heißt ‚Wearing Nothing‘, aber es geht nicht nur darum, mit jemandem nackt zu sein. Es geht darum, mit jemandem so eng wie möglich emotional und körperlich bis an dem Punkt zu sein, wo jedes Kleidungsstück dazwischen zu viel ist. Ich glaube, es ist mein intimster Song bis heute „.

Jetzt gibt es auch das neue Video zur aktuellen Single und einmal mehr wird klar: Diese junge Lady, die eigentlich Norvoll Sandvik heißt, wird in diesem Jahr wohl noch einiges durcheinander wirbeln und die Musiklandschaft ordentlich aufmischen.

Dagny: Alles über die neue skandinavische Popsensation
Foto: Universal Music