Freitag, 23. Juni 2017, 8:39 Uhr

Kendall Jenner verkauft ihre Wohnung

Heute eine neue Folge aus unserer beliebten Serie “So wohnen die Stars”, mit der wir bei unserer Leserschaft vor allem Eifersucht, Hass, Neid, Zorn und Missgunst schüren wollen.

Kendall Jenner verkauft ihre Wohnung
Foto: WENN.com

Kendall Jenner verkauft ihre Eigentumswohnung! Das 21-jährige Model hat sich entschieden, ihr allererstes Anwesen zu verkaufen. Die Wohnung mit zwei Schlafzimmern soll für stolze 1,6 Millionen Dollar auf den Markt kommen. Laut ‚realtor.com‘ befinden sich die Räumlichkeiten in einem Luxus-Gebäude namens ‚The Wilshire‘, das sich in der Weswood-Gegend in Los Angeles befindet. Das Apartment hat ca. 200 Quadratmeter, Parkettböden, hohe Decken und unzählige Fenster, um die Räume mit Licht durchfluten zu lassen.

Kendall kaufte die Wohnung 2014 für 1,4 Millionen Dollar. (Hier gibt’s ein paar Bilder!)

Nun braucht sie eine neue Bleibe – womöglich, um genug Platz für ihre Kleider zu haben? Auf ihrer Webseite schrieb Kendall nämlich letztes Jahr, dass sie es hasse, nicht genug Platz im Schrank zu haben. „Es ist hart in meiner Wohnung, denn ich habe nicht genug Platz im Schrank“, stand zu lesen, „Ich habe außerdem eine Kleiderstange, es ist so chaotisch, ich hasse es.“