Samstag, 24. Juni 2017, 14:55 Uhr

Shootingstar Halsey hasst Iggy Azalea

Halsey (22), die neue Nr. 1 in den USA, ist gerade der neue Star am Pop-Himmel. Alle interessieren sich auf einmal für ihre Meinung zu diesem und jenem. Im Interview mit „The Guardian“ hielt sie nicht zurück über ihre mehr als negativen Ansichten zu Iggy Azalea (26).

Shootingstar Halsey hasst Iggy Azalea
Foto: Pat Denton/WENN.com

Dabei gehören sich öffentliche Kollegenschelte eigentlich nicht. Mitte des Monats schoss Halseys zweites Album „hopeless fountain kingdom“ direkt auf Platz 1 der US-Albumcharts. Eine britische Zeitung wollte von der Newcomerin wissen, mit wem sie denn nie zusammenarbeiten würde. Ihre prompte Antwort war: Iggy Azalea. „Sie ist so respektlos gegenüber schwarzer Kultur. So eine Idiotin. Ich habe beobachtet, wie ihre Karriere den Bach runtergeht und es fasziniert mich.“

Auf Twitter folgte natürlich sofort ein Shitstorm. Aber das ist der 22-Jährigen egal. Die bleibt bei ihrer Ansicht und weigert sich, sich zu entschuldigen. (LK)