Donnerstag, 29. Juni 2017, 11:10 Uhr

Melanie Müller kann von ihrer Schwangerschaft nicht schwärmen

Melanie Müller hat keine Lust mehr, schwanger zu sein. Die 29-Jährige und ihr Mann hatten lange darauf gewartet, endlich Eltern zu werden. Die Party-Sängerin ist mittlerweile im siebten Monat und kann andere Frauen nicht verstehen, die diesen Zustand lieben.

Melanie Müller kann von ihrer Schwangerschaft nicht schwärmen
Foto: Starpress/WENN.com

Gegenüber dem Hamburger Magazin ‚Closer‘ erklärte die Ex-Bachelor-Contestantin: „Ich bin einfach nur happy, wenn diese Phase vorbei ist! Frauen, die von einer Schwangerschaft schwärmen, kann ich einfach nicht ernst nehmen.“ Genießen kann sie es derzeit eher nicht, wie sie weiter ausführte: „Mir ist ständig übel und ich rolle mich wie ein Maikäfer aus dem Bett.“ Faulenzen ist natürlich auch nicht, denn Müller muss weiter arbeiten: „Auf Mallorca ist es auch mal 41 Grad heiß. Ich muss aber arbeiten, damit das Geld reinkommt!“


Alkohol und andere Stimmungsmacher sind natürlich auch Tabu, wie sie jammert: „Das macht doch keinen Spaß. […] Mal ganz abgesehen davon, dass ich mich auch als Frau nicht mehr erotisch fühle!“ Am 3. Oktober soll das kleine Mädchen aber endlich zur Welt kommen. Darauf freut sich Müller wie verrückt: „Alles, was danach kommt, werde ich lieben!“