Sonntag, 02. Juli 2017, 12:01 Uhr

Quentin Tarantino hat sich endlich verlobt

Quentin Tarantino soll nun mit Freundin Daniella Pick den nächsten Schritt gegangen sein und ihr einen Antrag gemacht haben. Der 54-jährige Filmemacher ist mit der israelischen Sängerin und Modelschönheit Daniella Pick seit 2009 in einer On-off-Beziehung – die nun offensichtlich eher im On-Modus bleiben wird.

Quentin Tarantino hat sich endlich verlobt
Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Gegenüber ‚Ynet‘ bestätigt die hübsche Israelin die frohe Botschaft und sagt: „Es ist wahr. Wir sind sehr glücklich und aufgeregt.“ Auch der verifizierte Twitter-Account des ‚New Beverly Cinema‘ teilte einen Link und schrieb: „Quentin Tarantino verlobt mit Israelin Daniella Pick via @timesofisrael.“ Selbst von Seiten der Familie gibt es für die Neuigkeiten Bestätigung. Daniellas Vater Svika Pick, ein berühmter israelischer Musiker, berichtete: „Ja, da ist Freude in unserer Familie. Sie haben sich verlobt. Wir wünschen ihnen Mazel tov.“

Quentin Tarantino und Daniella Pick lernten sich 2009 in Israel kennen, als der Regisseur seinen Film ‚Inglourious Basterds‘ promotete. Zuerst sprach Tarantino laut ‚Metro‘ noch davon, dass er sich nicht sicher sei, ob er jemals heiraten würde, da er sich auf seine Karriere konzentrieren möchte. Er schilderte außerdem: „Ich werde niemals heiraten oder ein Kind haben bevor ich 60 bin.“ Diese Vorsätze scheinen sich nun in Luft aufgelöst zu haben und der Kultregisseur hat es sich wohl doch noch anders überlegt.