Montag, 03. Juli 2017, 18:12 Uhr

Amber Rose: Geht’s mit dem Neuen direkt in den Ehehafen?

US-Model Amber Rose (33) ist offenbar mit Rapper „21 Savage“ (24, eigentlich Shayaa Joseph) zusammen und es soll angeblich auch schon sehr ernst mit den beiden sein. Das behauptet zumindest das Klatschportal ,TMZ’, wonach der Weg für die Zwei anscheinend feststeht und demnach lautet: „glücklich bis an ihr Lebensende.“

Amber Rose: Geht’s mit dem Neuen direkt in den Ehehafen?
Endlich mal ohne Sonnenbrille: Amber Rose. Foto: FayesVision/WENN.com

Und woher nimmt ‚TMZ’ diese Gewissheit, dass der Ehehafen anvisiert wird? Offenbar aus der Aussage eines angeblichen „Insiders“, der verriet, dass das Paar, das seit „mehreren Wochen“ zusammen sei, die letzten zwei Wochen „jeden Tag und jede Nacht miteinander verbracht“ hätten. Oh ha. Und natürlich bedeutet das (jedenfalls dem US-Klatschportal zufolge) auch gleichzeitig eine sichere Heirat.

Aber abwarten, denn da kommt noch mehr, was offenbar darauf hindeutet.

Laut ‚TMZ’ hätte die Ex-Gattin von Rapper Wiz Khalifa (29) ihren neuen Herzensmann nämlich bereits ihrer Mama und dem Rest ihrer Familie vorgestellt. Zudem habe sie selbst auch schon dessen Mutter und Cousins kennenlernen dürfen. Was aber das Wichtigste sei und ein „Insider“ weiter zu berichten weiß: 21 Savage hätte sich gleich mit dem Sohn von Amber Rose mit dem Spitznamen Bash (4) verstanden. Auch der Altersunterschied (sie ist neun Jahre älter als er) wäre „irrelevant.“ ‚TMZ’ betont noch einmal abschließend, dass die (kurze) Beziehung der beiden nichts „Zwangloses“ wäre, sondern „mit Sicherheit“ irgendwann noch eine Hochzeit der beiden anstehe. Da bleibt wohl nur abzuwarten, ob sich die ganzen Behauptungen als Wahrheit herausstellen…(CS)

Quelle:

http://www.tmz.com/2017/07/03/amber-rose-21-savage-officially-dating/