Dienstag, 04. Juli 2017, 16:20 Uhr

Céline Dion mit 49 völlig nackig

Was ist denn mit der „Grand Dame“ der Musik, Popstar Céline Dion (49) passiert? Die berühmte Kanadierin zeigt sich heute nämlich ungewohnt freizügig und völlig nackig auf Instagram. Dabei sitzt die Sängerin auf einem Stuhl und hat die Arme und Beine strategisch klug platziert, so dass nicht wirklich etwas Intimes offenbart wird.

Das Foto entstand während eines Fotoshootings (in Paris) für das ‚Vogue’-Magazin und wurde von diesem auf Instagram veröffentlicht. Auf dem Bild ist dann auch noch – (zuerst) etwas sinnfrei – EIN (!) hochhackiger Glitzerstiefel auf dem Boden zu entdecken. Dafür ist der dazugehörige Kommentar umso länger und sinngebender, denn da darf man gleich so richtig in die Welt der Sängerin eintauchen. Es wird unter anderem erklärt: „Hier ein kleiner nackter Fakt über den man nachdenken kann, während Céline Dion sich zwischen ihren Shows in einen anderen Look wirft: die letzten fünf Jahre hat sie fast exklusiv Haute Couture für ihre eigenen Performances getragen (in Las Vegas und auf ihrer aktuellen ‚Mini-Tour’ in Europa).“

Céline Dion mit 49 völlig nackig
Mademoiselle Dion gestern in Paris. Foto: WENN.com

Und weiter heißt es da: „Sie tritt als Minimum zwei Stunden pro Nacht auf und das für fünf oder sechs Nächte pro Woche“, wobei sie sich dabei auf der Bühne tanzend und gestikulierend in den Kleidern, die eigentlich nur für einen Catwalk gemacht sind, überhaupt nicht zurücknehme.

Da kann man doch nur sagen: Hut ab! Bauch rein! Neben dem Nackedei-Foto gibt es auf dem ‚Vogue’-Instagram-Account auch noch ein weiteres Bild von Céline Dion zu bewundern, das sie angezogen in einem Glitzer-Mini-Kleid zeigt. Da präsentiert sich die Sängerin auf dem Place Vendome, wobei auch endlich die schon zuvor erwähnten Bling-Bling-Stiefel ihren großen Auftritt bekommen.

Übrigens: Laut dem britischen Blatt ‚Metro’ soll übrigens gerade das Gerücht in Umlauf sein, die Kanadierin und ihre Kollegin Adele (29) könnten sich möglicherweise für ein Duett zusammentun. Es bleibt abzuwarten, ob es sich dabei nur um einen Wunschtraum mancher Fans handelt oder doch mehr dahintersteckt…(CS)