Mittwoch, 05. Juli 2017, 19:46 Uhr

Tom Cruise: "Top Gun 2" kommt im Sommer 2019

Lederjacke an, Sonnenbrille auf: Hollywoods Kassenmagnet Tom Cruise hebt mal wieder ab. Nach über 30 Jahren wird der zweite Teil von „Top Gun“ gedreht.

Tom Cruise: "Top Gun 2" kommt im Sommer 2019
Foto: Andres Otero/WENN.com

Mehr als drei Jahrzehnte nach dem Original-Film soll die Fortsetzung des Hit-Klassikers „Top Gun“ in die Kinos kommen. Das Studio Paramount hat den US-Kinostart des Action-Streifen mit Tom Cruise laut „Deadline.com“ für den 12. Juli 2019 angekündigt. Joseph Kosinski, der zuvor mit Cruise den Science-Fiction-Film „Oblivion“ drehte, soll Regie führen. Das Drehbuch kommt von Peter Craig (The Town), Justin Marks (The Jungle Book). Details über weitere Rollen wurden noch nicht bekannt.

Der Kultfilm des 2012 verstorbenen Regisseurs Tony Scott war 1986 in die Kinos gekommen. Mit „Top Gun: Sie fürchten weder Tod noch Teufel“ schaffte Cruise – damals blutjunge 24 – seinen internationalen Durchbruch.

Im Original spielt er einen US-Kampfpiloten namens Pete „Maverick“ Mitchell, der in der Pilotenschule „Top Gun“ mit Können und einer großen Klappe auffällt. Nun soll er als Fluglehrer der United States Navy Fighter Weapons School in Miramar in einer Welt von moderner Drohnentechnik auftreten. (dpa/KT)