Freitag, 07. Juli 2017, 20:37 Uhr

Katie Price: „Ich würde wieder mit ihm schlafen“

Das einstige Busen-Model Katie Price (39) hat gegenüber dem britischen Klatschblatt ‚The Sun’ Dinge verraten, die ihren dritten Gatten Kieran Hayler (30) vermutlich wenig freuen dürften. Die Dame verkündete nämlich, dass sie gerne wieder mit ihrem jungen Ex-Lover Gareth Gates (32) schlafen würde.

Katie Price: „Ich würde wieder mit ihm schlafen“
Katie Price mit Ehemann Kieran Hyler im Londoner Schwulenclub. Foto: Chris Jepson/WENN.com

Medienberichten zufolge hätte der damals 17-jährige Zweite der Castingshow ‚Pop Idol’ bei einer „leidenschaftlichen Nacht“ mit Misses Price 2002 seine Jungfräulichkeit verloren. Ihren Kommentar relativierte die 39-Jährige dann aber wieder etwas mit der Aussage: „Natürlich [nur] wenn ich nicht verheiratet wäre“ Und sie ergänzte: „Ich würde mit jedem schlafen, wenn ich nicht verheiratet wäre.“

Außerdem erklärte das ehemalige Boxenluder, dass sie für ihren Gatten Kieran Hayler eine Ausnahme gemacht habe, was ihren Namen anbetrifft. Sie verriet: „Ich würden meinen Nachnamen für keinen Mann ändern. Aber ich habe viele meiner persönlichen Accounts unter Hayler, wie Bankendinge und andere. Er ist der einzige, für den ich das jemals geändert habe. Also hat er mehr bei mir erreicht als meine anderen Ehegatten.“

Was ihre Vorliebe für jüngere Männer anbetrifft verkündete Katie Price übrigens einmal in der Show ‚Loose Women’, dass sie nichts mit älteren Jahrgängen anfangen könne. Der Grund: Sie glaube nicht, dass ein älterer Mann wüsste, wie er mit ihr umgehen sollte. Sie habe nämlich einfach zu viel Energie, weil sie sich jung fühle. Na, glücklicherweise sind die Damen mittlerweile ja offenbar auf dem Vormarsch, was die Gleichberechtigung in diesen Dingen anbetrifft. Warum sollten denn auch nur die reiferen Herren der Schöpfung das Recht haben, sich Damen anzulachen, die ihre Töchter sein könnten…(CS)